ID-Karte

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: ID-Karte

Beitragvon janaquinn » 11. April 2008 09:41

Hej Nina,
ich weiss! Manchmal echt praktisch, manchmal nicht so prickelnd. Aber irgendwie bekommen es manche Behörden 2 Monate nach dem Umzug und Ummeldung trotzdem nicht auf die Reihe, die Post nach Mölnbo und nicht nach Huddinge zuschicken :evil: .
Wir müssen einmal in der Woche nach Huddinge um die Post abzuholen.

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
zwockelchen
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 247
Registriert: 7. Februar 2008 14:33

Re: ID-Karte

Beitragvon zwockelchen » 11. April 2008 09:42

janaquinn hat geschrieben:Hat Deutschland mittlerweile auch Personennummern?? Echt? Wusste ich noch garnicht, seit wann denn??

Hej Jana,
nein gibt es nicht hier in Deutschland. Irgendwie schreibe ich heute so, das mich keiner richtig versteht. Ich versuche es nochmal. Aber es liegt an mir nicht an euch.
@s-nina
das weiß ich das ich die Personennummer brauche. Aber so wie ich euch verstanden habe brauche ich noch zusätzlich meinen Personal-Ausweiß od. Führerschein, Reisepass und was auch immer noch. Ich weiß auch das ich dort wohnen muß. ich wollte nur fragen ob es denn jetzt nicht leichter ist, da es den neuen Personal-Ausweiß bei uns in Deutschland gibt, und da ja alles mögliche von uns da drauf gespeichert wurde. Sogar den Fingerabdruck.
lg zwockelchen
Es ist überall schön, wo man sich wohl fühlt.

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: ID-Karte

Beitragvon janaquinn » 11. April 2008 09:48

Du meinst, dass du dann keinen Zeugen brauchst?? Nein, ich denke, den wirst du trotzdem brauchen. Auf den Banken reicht meist jemand, der auch dort Kunde ist, beim Svensk Kassaservice brauchst du einen Schweden, ob die sie dort eine ID-Korrt ausstellen, ist trotzdem nicht sicher. Manche sagen, dort bekommen nur Schweden die ID-Kort, andere haben durch einen schwedischen Zeugen auch als Einwanderer eine bekommen.

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

nysn

Re: ID-Karte

Beitragvon nysn » 11. April 2008 09:54

Liebes "Zwockelchen" ...

bitte nicht verwechseln - schwedische ID-Kort - ist KEIN AUSWEISPAPIER. Der Sinn ist nur, zu zeigen, dass du eine gültige schwedische Personenkennziffer hast.

Diese Kennziffer (personnummer) bekommst du nur, wenn du in Schweden amtlich gemeldet bist (bei Skatteverket (dem Finanzamt).

Pass/Personalausweis usw. sind dagegen Ausweispapiere, die es auch in Schweden gibt, die heißen dann Pass (Reisepass) oder Körkort (der schwedische Führerschein gilt in Schweden als "Personalausweis"). Mit dem kann man aber nicht reisen. Wenn man dann hier in Schweden wohnt ist es oft einfacher, einen schwedischen Führerschein zu beantragen, dann braucht man nämlich keine "id-kort" von der Bank mehr.

Klingt schon "kompliziert" und ich weiß auch nicht, wie ich es noch erklären sollte.

@Jana
Ja, das kann schon sein, dass manche Behörden auch in Schweden nicht die "schnellsten" sind. Würde aber den Fehler nicht in der Nummer suchen, sondern eher bei den Angestellten in den Behörden, die einfach oft "etwas träge" sind und deine Adresse nicht immer mit der Personennummer abchecken. Es "menschelt" halt auch in Schweden - änlich wie in D.

Gruß,
S-nina

Benutzeravatar
floweh
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 21. Februar 2008 17:54
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: ID-Karte

Beitragvon floweh » 11. April 2008 10:18

eigentlich praktisch mit der nummer muss ich selber zugeben, aber datenschutz ahoi :D

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: ID-Karte

Beitragvon janaquinn » 11. April 2008 10:22

mit dem fehlenden Datenschutz habe ich kein Problem, darauf hatte ich mich eingestellt. Aber mit dem in Deutschland zwar propagierten, aber nicht vorhanden Datenschutz hatte ich eines. Hier in Schweden ist es die PN, in Deutschland sind es Kundennummern oder Rabattkarten, die dich zum gläsernen Menschen machen.

Also lieber überhaupt kein Datenschutz als staatlich vorgegaukelter Datenschutz.

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
floweh
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 21. Februar 2008 17:54
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: ID-Karte

Beitragvon floweh » 11. April 2008 16:56

ja is auch wirklich wahr...sollte ja auch mehr ein scherz sein als ein ernstgemeinter kommentar, sonst hätte ich keinen smilie dran gesetzt ;)

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: ID-Karte

Beitragvon janaquinn » 11. April 2008 16:58

ich weiss...habe nur die Smilies vergessen :lol: :lol: :lol:

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Smultron

Re: ID-Karte

Beitragvon Smultron » 11. April 2008 17:10

janaquinn hat geschrieben:.
Wir müssen einmal in der Woche nach Huddinge um die Post abzuholen.


Besteht nicht die Möglichkeit wie in D bei der Post einen Nachsendeantrag zu stellen? :confused:

nobse

Re: ID-Karte

Beitragvon nobse » 11. April 2008 17:25

floweh hat geschrieben:eigentlich praktisch mit der nummer muss ich selber zugeben, aber datenschutz ahoi :D


Datenschutz? Was ist das? Herr Mielke Junior lacht sich jetzt über meine Worte an dich kaputt... :twisted:


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast