ich habe den Sommer

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Blåbärtroll
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 6. Juli 2008 22:55
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: "Ich hab den Sommer"

Beitragvon Blåbärtroll » 7. Juli 2008 14:38

Es ist wohl eher ein er - ein See.
Man vet ju aldrig riktig säkert ... ;)

nobse

Re: "Ich hab den Sommer"

Beitragvon nobse » 7. Juli 2008 15:03

Richtig?

Benutzeravatar
Blåbärtroll
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 6. Juli 2008 22:55
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: "Ich hab den Sommer"

Beitragvon Blåbärtroll » 7. Juli 2008 15:12

Jippiiieeee!

Ja Nobse - das ist goldrichtig.

Das war der Ort fuer meine heutige Wetterstation.

LG Blåbärtroll
Man vet ju aldrig riktig säkert ... ;)

nobse

Re: "Ich hab den Sommer"

Beitragvon nobse » 7. Juli 2008 15:32

Wohnst du auf einer Insel. Der PIN liegt genau im See, kontrolliere doch mal bitte über Google Earth.

Swedenfan

Re: "Ich hab den Sommer"

Beitragvon Swedenfan » 7. Juli 2008 16:55

Bei uns ist es immer noch am Regnen + 20 Grad.
Gruß Peter

nobse

Re: "Ich hab den Sommer"

Beitragvon nobse » 7. Juli 2008 17:49

Hier Sonnenschein , leicht bedeckt 24 Grad

Bienenbär

Re: "Ich hab den Sommer"

Beitragvon Bienenbär » 7. Juli 2008 20:12

Heute waren nicht mehr als 20°Grad drin,
zeitweise eine graue geschlossene Wolkendecke und immer wieder Regenschauer.
Jetzt am Abend ist es aufgelockert und die Sonne zeigt sich wieder. :D

:smt006 Tanja

Benutzeravatar
Blåbärtroll
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 6. Juli 2008 22:55
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: "Ich hab den Sommer"

Beitragvon Blåbärtroll » 7. Juli 2008 20:34

Hallo nobse,

stimmt zum Teil, manchmal fuehle ich mich wie eine Wasserratte.
Das Fell ist allderdings noch nicht so gewachsen -lach, grins-

Nein, als ich heute am See war (meine Wetterstation zu der Zeit) habe ich auf das Thermometer im Auto geschaut (mmmh kann man dem vertrauen?), nach oben geschaut und die Wetterlage abgespeichert auf meiner hirn-internen Festplatte.
So ist also der "Wetterbericht" unterwegs zustande gekommen.

Ich kann zu Hause ja noch die Luftfeuchte und den Barometerstand ergänzen.
Ausserdem wäre da noch die Wolkenform, Windrichtung ... - nur ein kleiner Scherz!

Das zur Erklärung dieser eigenartigen Wetterstationskoordinaten (uff - richtig langes Wort).
Wenn ihr (Foris !!!) nichts dagegen habt, verwende ich Wetterstation Hären auch weiterhin?!

Sollte bei den annähernd gleichen "Wetterberichten" von heute - Vergleich S / D ja keine all zu grossen Abweichungen gegeben haben.

LG Blåbärtroll
Man vet ju aldrig riktig säkert ... ;)

nobse

Re: "Ich hab den Sommer"

Beitragvon nobse » 7. Juli 2008 21:04

Hier hat keiner etwas dagegen,wenn du deiner Wetterstation einen Namen gibst.
Hauptsache wir haben gerade jetzt zur Urlaubszeit alle erdenklichen Daten. Da können auch Fotos von Pflanzen dabei sein, die gerade bei dir aufblühen , dies ist nämlich auch interessant.

Swedenfan

Re: "Ich hab den Sommer"

Beitragvon Swedenfan » 7. Juli 2008 21:39

Wir haben den Herbst!
Regen, Windig und als Zugabe Gewitter + 17 Grad.
Gruß Peter


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste