Ich habe den Frühling...

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Swedenfan

Re: Ich habe den Frühling...

Beitragvon Swedenfan » 31. März 2008 10:51

Nobse
Was habe ich denn da für einen Vogel (außer Grünspecht)bei mir im Garten Fotografiert?Gruß Peter

nobse

Re: Ich habe den Frühling...

Beitragvon nobse » 31. März 2008 11:07

Sind beide Grünspechte . Der eine aber ist ein Jungvogel. Die Kopfplatte ist schon so gut wie ausgebildet, ihm fehlt aber noch der Backenbart und er hat noch die Strichzeichnung.
Gute Fotos.

Swedenfan

Re: Ich habe den Frühling...

Beitragvon Swedenfan » 31. März 2008 11:16

Nobse hat geschrieben
Gute Fotos.
Danke !!!!! :oops:

Und Danke für die Info.Wieder etwas dazugelernt.Gruß Peter

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1101
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Ich habe den Frühling...

Beitragvon Fanny » 31. März 2008 21:12

Ja, Fotos sind sehr schön, Danke.
Wir hatten in Schweden mal das "Vergnügen" mit zu erleben, wie ein Specht eine ganze Meisenfamilie ausgelöscht hat, bis auf eine(n). Ich hätte heulen können.

noch mal Buchsbaum:
also, Steckling ca 10 cm in die Erde stecken, braucht nicht gegossen werden, außer bei großer Trockenheit, dann sollte er schon wurzeln. (Toi, Toi, Toi!)
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

nobse

Re: Ich habe den Frühling...

Beitragvon nobse » 31. März 2008 21:23

Kann jetzt erst antworten . Aufgepasst für die Schwedenbewohner Der Hausrotschwanz ist da! Definitiv seit heute. Dieser Zeitunterschied würde mich interessiern.Auch die Verbreitung. Er ist bisher nur entlang der Küste westlich bis Göteborg und südlich am Küstenstreifen bis Trelleborg als Brutvogel bekannt.

Er singt ab eine Stunde vor Sonnenaufgang von erhöhten Warten , wie Hausdächer und hohen Bäumen. Leicht zu hören , nur kurz darauf setzen die Amseln ein, die aber viel melodischer singen.

Ansonsten hat der Tauber heut sein Balzflug vorgeführt und die Blaumeisen sind in ihren Kasten gezogen.

Sabine

Re: Ich habe den Frühling...

Beitragvon Sabine » 31. März 2008 21:26

Mit Balzflug ist hier nichts mehr..Die bauen schon!Nicht schön,aber zweckmäßig :D

nobse

Re: Ich habe den Frühling...

Beitragvon nobse » 31. März 2008 21:29

Fanny@ Habe ich auch versucht ,mindestens 100 Stecklinge . Nicht einer kam. Vielleicht war es die falsche Jahreszeit.

Zu dem Grünspecht. Das ist nun mal der Lauf der Natur! Wenn du einmal ein Rind oder Schwein zum Schlachter begleiten würdest und ihnen in die Augen siehst, würdest du wahrscheinlich kein Fleisch mehr essen.
Ich wette aber ,dass du da heulen würdest!
Es ist eben die natürliche Nahrungskette .

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1101
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Ich habe den Frühling...

Beitragvon Fanny » 31. März 2008 21:33

Der Specht war ziemlich bunt.

Aber egal, ich würde tatsächlich kein Steak mehr essen, wenn ich einer Kuh, einem Kalb oder einem Ochsen auf dem letzten Weg begleiten sollte. Ich finde nämlich, sie haben wirkich sehr schöne Augen. Das könnte ich nicht vergessen.
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

nobse

Re: Ich habe den Frühling...

Beitragvon nobse » 31. März 2008 22:02

Dann wirst du wohl sehr wahrscheinlich einen Bunt- oder Mittelspecht gesehen haben.Viel denken ,die machen "Jagd" auf die Nestlinge, aber es stimmt nicht. Der Specht zimmert seine Höhle an schon kranken Bäumen ,die zum Beispiel an der Rotfäule erkrankt sind . Diese erkennt er am Klang seines Klopfens , es hört sich hohl an. Dort ist auch Nahrung für ihn zu finden. Klopft er an einem Brutkasten ,ist dieses Geräusch noch eindeutiger für ihn und er erwartet "fette Maden" . Er "weiß" also nicht ,das Nestlinge dort sind. Alles andere ist eben auch wieder der Lauf der Natur.

nobse

Re: Ich habe den Frühling...

Beitragvon nobse » 1. April 2008 06:22

heute windstill, klarer Himmel,+5 Grad, herrlicher Frühlingsmorgen


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste