ich bräuchte da mal hilfe...

Här får du prata som hemma i Sverige. Du kan även läsa och diskutera svenska nyheter.
Hier wird schwedisch + deutsch gesprochen und über die schwedische Sprache diskutiert. Auch Anfängerfragen sowie kleine Übersetzungstipps sind willkommen!
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

schwester-s

ich bräuchte da mal hilfe...

Beitragvon schwester-s » 13. November 2006 12:44

hallo,

ich habe vor kurzem angefangen schwedisch zu lernen, stehe aber noch gaaaanz am anfang meiner karriere ;-) ich möchte einer freundin gerne einige zeilen auf schwedisch schreiben, kann das aber noch nicht. würdet ihr mir vielleicht helfen? das wäre so nett!
also hier der text:

Liebe ....,
Ich wünsche Dir für Deinen Auftritt in der "Kranhalle" ganz viel Glück und Erfolg!
Alles Liebe ...

Vielen Dank für eure hilfe!
schwester s

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1010
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: ich bräuchte da mal hilfe...

Beitragvon Gottfried » 13. November 2006 13:27

Vielleicht so………….
Kära ……
För din inträde på scenen i kranhallen önskar jag lycka till och du blir krönas med framgång!
Kärleksfull….. (aber nur wenn s sich wirklich um Liebe handelt!)

Gruss

gottfried

schwester-s

Re: ich bräuchte da mal hilfe...

Beitragvon schwester-s » 13. November 2006 21:54

hallo,

vielen, vielen dank! du hast mir echt sau viel super toll weitergeholfen!

danke danke danke!
schwester s

Fischkopf
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 436
Registriert: 21. Dezember 2006 17:10

Re: ich bräuchte da mal hilfe...

Beitragvon Fischkopf » 5. Januar 2007 17:08

Hej Gottfried!

Ich habe gelernt das Auftritt in Schwedisch " uppträde" heißt.

:haeh:
Fischkopf

Gast

Re: ich bräuchte da mal hilfe...

Beitragvon Gast » 25. März 2007 23:36

Fischkopf hat geschrieben:Hej Gottfried!

Ich habe gelernt das Auftritt in Schwedisch " uppträde" heißt.

Stimmt.....
Gottfried liegt total daneben, sieht aus als hätte er ein Übersetzungsprogramm benutzt

Peter i Klackbua

Re: ich bräuchte da mal hilfe...

Beitragvon Peter i Klackbua » 26. März 2007 06:37

inträde - geht schon auch - da ist aber eher das unmittelbare Eintreten in die Szenerie gemeint. So gesehen finde ich Gottfries Übersetzung sogar einen tick "richtiger" - es geht ja schließlich um den Auftritt einer ganz bestimmten einzelnen Person - die wohl (wenn ich das richtig verstanden habe) als Teil eines Ensembles auftritt.

Gast

Re: ich bräuchte da mal hilfe...

Beitragvon Gast » 3. Mai 2007 13:51

Peter i Klackbua hat geschrieben:...als Teil eines Ensembles auftritt.
Na, da ham wers doch :arrow: auftritt, aber nicht eintritt.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „På svenska“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste