Hund anmelden

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Taya-Madé
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 29
Registriert: 6. September 2007 13:21
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Hund anmelden

Beitragvon Taya-Madé » 4. August 2008 20:50

Hallo Ihr Lieben,

nun ist es endlich klar! Spätestens nächstes Jahr wollen wir nach Schweden. Andy hat nun auch gleich auf die 1. Bewerbung ein Vorstellungsgespräch bekommen. Wir sind schon ganz schön aufgeregt.

Aber nun mal konkret. Wir wollen uns einen Hund anschaffen, wenn wir in Schweden wohnen. Nun hat meine Freundin eine Golden Retriever - Zucht und da bekämen wir unseren "Traum-Hund" (hoffentlich :lol: ) natürlich sehr günstig.
Aber ist denn die Anmeldung und das Ganze sehr umständlich?
Was braucht man denn alles, damit der Hund überhaupt nach Schweden rein darf? Oder macht es mehr Sinn, den Hund erst in Schweden zu kaufen?
Gibt es Hundesteuern und so?

Bei der Such-Funktion hab ich leider auch nichts richtig gefunden... Außer das mit dem Leinenzwang, was ich vollkommen ok finde. Wir haben knapp 3000 qm Grundstück, das reicht auch zum Austoben.
Liebe Grüße, Katja

Als wir Kinder waren spielten wir und spielten und spielten. Ich wundere mich noch heute, dass wir uns nicht kaputt spielten! - Astrid Lindgren

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Hund anmelden

Beitragvon stavre » 4. August 2008 21:16


Taya-Madé
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 29
Registriert: 6. September 2007 13:21
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Hund anmelden

Beitragvon Taya-Madé » 4. August 2008 21:22

Supi, danke.

Was aber noch nicht ganz beantwortet, ob ich den ganzen Kram auch in Schweden machen muss. Also, wenn ich den Hund dort kaufe. Und was kostet das dann da?

Vielleicht erbarmt sich ja jemand meiner....
Liebe Grüße, Katja



Als wir Kinder waren spielten wir und spielten und spielten. Ich wundere mich noch heute, dass wir uns nicht kaputt spielten! - Astrid Lindgren

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Hund anmelden

Beitragvon blueII » 4. August 2008 22:30

Hej

Hunde aus S dürften kein Problem sein.
Nur anmelden muß Du dich einmalig und der Veterinär gibt die normalen Standards als Impfung. Wenn ihr einen offiziellen Züchter habt, dürftet ihr keine Probleme erwarten.

bei diesen Burschen mußt Du Dich melden http://www.sjv.se

Steuer gibt es nicht, nur einmalige Gebühr.

LG
Heike


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste