Höhere Bildung, höhere Überlebenschance

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Höhere Bildung, höhere Überlebenschance

Beitragvon svenska-nyheter » 30. August 2007 10:52

Akademiker haben weitaus größere Überlebenschancen bei Krebserkrankungen als Menschen mit geringerer Bildung. Das ist das Ergebnis einer Studie des Zentrums für Allgemeinmedizin in Huddinge bei Stockholm. Die Forscher werteten bei rund drei Millionen Schweden den Zusammenhang zwischen Bildungsgrad und Krebserkrankung aus. Ergebnis: Bei den 20 häufigsten Krebsarten hatten Akademiker eine um 40 Prozent höhere Überlebenschance als andere Patienten. Die Forscher vermuten, dass höher Ausgebildete meist bessere Kontakte zu Ärzten haben als geringer Ausgebildete.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste