Hilfe von Auswanderern für Auswanderern

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Bieber

Re: Hilfe von Auswanderern für Auswanderern

Beitragvon Bieber » 11. Juni 2009 18:54

moin

hat jemand von einem verwarlosten campingplats gehört oder gesehen ? in Süd-Schweden. ick will mal versuchen sowat zu übernehmen und selbst auf "Vordermann" zu bringen.

:danke:

Benutzeravatar
sverige_aelg
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 11. Januar 2009 21:32
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Hilfe von Auswanderern für Auswanderern

Beitragvon sverige_aelg » 11. Juni 2009 20:34

raisalynn hat geschrieben:Registrierung bei der Försäkringskassan?
Hier würde ich widersprechen, auf diese Leistungen hat man NUR Anspruch, wenn man entweder eine Pension oder Ähnliches bezieht, oder mit jemandem zusammenwohnt, der über ausreichend Mittel zur Bestreitung des Lebensunterhalts (respektive eine Arbeitsstelle hat) verfügt und eine KV besitzt oder wenn man einer legalen Tätigkeit in Schweden nachgeht.

Tjänare raisalynn!
Ähm also als ich mich bei der FK registrieren wollte, hieß es, nicht nötig. Wird alles automatisch erledigt über die Registrierung beim Migrations- och Skatteverket. Ab Herbst wollen wir barnbidrag beantragen. Da bin ich ja jetzt schon gespannt, wie lustig das wird. Ab November kommt noch föräldrarpengar hinzu :schwedentor2:
Kann ja eine spannende Zeit vor Weihnachten mit der FK werden. Zumindest wird es nicht langweilig, eller hur?
Laß mich mal wissen, wie es sich bei Dir weiter entwickelt. Aber Du hast recht. Jetzt ist schon fast Semestertid, da wird sich vor August wohl nichts mehr tun.
Nichtsdestotrotz (kann man das eigentlich auch auf schwedisch sagen? :lol: ) dranbleiben. Die müssen da rückwirkend zahlen, denke ich.
Ein Optimist ist in der Regel ein Zeitgenosse der ungenügend informiert ist. (John B. Priestley)

hansbaer

Re: Hilfe von Auswanderern für Auswanderern

Beitragvon hansbaer » 12. Juni 2009 08:00

sverige_aelg hat geschrieben:Ähm also als ich mich bei der FK registrieren wollte, hieß es, nicht nötig. Wird alles automatisch erledigt über die Registrierung beim Migrations- och Skatteverket.


Dazu habe ich schon unterschiedliche Geschichten gehört - manchen wurde ein Zettel zur Registrierung zugeschickt, bei anderen geht es anscheinend automatisch, andere hören nie was und müssen sich selbst drum kümmern. Die FK bleibt ein Rätsel...

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Hilfe von Auswanderern für Auswanderern

Beitragvon Imrhien » 12. Juni 2009 10:08

hansbaer hat geschrieben:Die FK bleibt ein Rätsel...


Das kann man laut sagen. Da es ja um Geld geht und um medizinische Versorgung, schadet es auch sicher nicht, sich auf nichts zu verlassen und die lieber einmal zuviel zu nerven. Dann bekommt man wenigstens irgendwann was...

Grüsse
WIebke

Yvi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: 5. Juli 2009 16:17
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Hilfe von Auswanderern für Auswanderern

Beitragvon Yvi » 6. Juli 2009 13:50

@Bieber: Als wir vor 1 1/2 Monaten in Schweden waren kamen wir an einem Campingplatz vorbei in der Nähe von Vimmerby der stand zum Verkauf. Sollte aber glaube 140.000 Euro kosten wenn ich es richtig gesehen habe. Die Gegend heißt Lila Landet!!!

Falls es was hilft.

light

Re: Hilfe von Auswanderern für Auswanderern

Beitragvon light » 22. Juli 2009 11:17

Hej!
Mit der FK ist meine Erfahrung, dass das nix mit Migrationsverket oder skatteverket zu tun hat. Entweder Dein Arbeitgeber meldet Dich an oder Du machst es selbst ... so einfach. Anruf (plus 30min. telefonkö) und pers nr reicht.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste