Hilfe erbeten zwecks Geburtstagsgruß-Übersetzung

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

diko

Hilfe erbeten zwecks Geburtstagsgruß-Übersetzung

Beitragvon diko » 3. Februar 2007 17:16

Hallo an alle Schwedisch-Experten,
kann mir einmal jemand einen neutralen Geburtstagsgruß auf Schwedisch übermitteln? Möchte eine Karte verschicken mit dem Titel: Alles Gute zum Geburtstag. und dann eben noch zwei, drei Standardsätze.
Bedanke mich schon vorab für Euere Mithilfe.
Gruß
Dietmar

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1794
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Hilfe erbeten zwecks Übersezung

Beitragvon jörgT » 3. Februar 2007 17:23

Många (hjärtliga) hälsningar på födelsedagen! Hoppas du har det bra ( ... du mår bra) och allt är väl!
Sehr allgemein, ein Kartengruss für jemanden, den Du nicht besonders kennst!
Jörg

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Hilfe erbeten zwecks Übersezung

Beitragvon Dietmar » 3. Februar 2007 17:30

Hej Namensvetter,

zum Gratulieren würde ich "Grattis" nehmen.
Also zum Beispiel

Grattis på födelsedagen! Hoppas du har en underbar dag!

Oder welche zwei, drei Standardsätze würdest Du auf Deutsch verwenden...?

Gruß,
Dietmar

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1794
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Hilfe erbeten zwecks Übersezung

Beitragvon jörgT » 3. Februar 2007 19:32

Das ist aber schon die "persönlichere" Variante ...
Jörg :wink:

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Hilfe erbeten zwecks Übersezung

Beitragvon Dietmar » 3. Februar 2007 19:44

Hm, kann sein... ist so ein Mittelding ;-) Die persönlichere würde bei mir noch ein "Kram" mitbekommen!

Gruß,
Dietmar

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1794
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Hilfe erbeten zwecks Geburtstagsgruß-Übersetzung

Beitragvon jörgT » 3. Februar 2007 20:02

Na dann musst Du denjenigen aber schon gut kennen ... :roll:
Jörg


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste