Heute was Schönes gemacht

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Heute was Schönes gemacht

Beitragvon Imrhien » 15. November 2008 18:21

Heute habe ich eine Fortbildung für Sprachlehrer bei medborgarskolan gemacht. Das war super interessant und ich habe vor allem viele nette Leute getroffen.
Es waren sogar ein paar Schweden dabei :)
Menschen die sich mit Sprachen beschäftigen scheinen schon von vornherein offener zu sein, denn wir hatten gleich eine gute Gruppe und konnten alle sehr gut und offen aufeinander zugehen. Das war ein tolles Gefühl. Irgendwie erscheint es mir aber auch logisch, dass es so ist, denn wer eine Sprache lernt und lehrt, beschäftigt sich automatisch mit der anderen Kultur und ist somit vielleicht auch neugierig und offen für andere Menschen.
Ich habe sehr viel gelernt heute und werde vieles mit in meine Kurse nehmen. Darüber hinaus habe ich ein paar Ideen was ich vielleicht noch mit meinem Leben in Schweden machen will... Mal sehen..

Das ist zwar jetzt nicht unbedingt für alle spannend, aber ich wollte auch mal was Schönes schreiben :)
Ausserdem habe ich wieder ungeheuer viel schwedisch gesprochen und gelernt. Eine Frau meinte sogar ich hätte kaum brytning. Sie wusste nicht woher ich komme, das finde ich irre, denn normalerweise hört man das sofort. Hat sich anscheinend also auch verbessert :) Oder sie war einfach schlecht mit sowas... :)

Jedenfalls hat die Fortbildung sehr gut getan.

Grüße
Wiebke

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1815
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Heute was Schönes gemacht

Beitragvon jörgT » 15. November 2008 18:27

Toll, Wiebke!
Das Wichtigste an solchen Fortbildungen (neben fika, meine ich :P ) ist, dass man andere Menschen kennenlernt und so auch seine eigene Sicht auf bestimmte Probleme verändert!
Jörg :smt006

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Heute was Schönes gemacht

Beitragvon Imrhien » 15. November 2008 18:34

Oh ja! Ich habe echt richtig viele Anregungen erhalten wie man an so einen Kurs auch rangehen kann. Bin ja schliesslich kein ausgebildeter Lehrer und will trotzdem gute Arbeit abliefern.
Das hat echt Spaß gemacht sich gegenseitig auszutauschen. Man ist stolz wenn man eine Idee teilen kann und dankbar wenn man dafür andere mit Heim nehmen darf.

Grüße
Wiebke

Ach ja, Fika gabs reichlich. Medborgarskolan lässt sich nicht lumpen.
Wer schon mal daran gedacht hat cirkelledare zu werden, dem kann ich die echt empfehlen.

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Heute was Schönes gemacht

Beitragvon blueII » 15. November 2008 20:18

Hej Wiebke,

dass hört sich toll an.

So ein besonderer Tag motiviert und ist eine tolle Belohnung,
wenn man es sich schon nicht nehmen läßt auch am Samstag!! zu lernen. :wink:
Es war bestimmt sehr spannend. War das ein Einzellehrtag oder kommen noch weitere?
Endlich hast Du mal eine Reaktion, einen Austausch auf Deine Arbeit, die Du sonst bestimmt vermisst.

Du hast Dir heute wirklich wieder ein rosa Fleißkärtchen verdient.

Deine stille Bewunderin
Deiner Sprachkenntnisse :D

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Heute was Schönes gemacht

Beitragvon Imrhien » 16. November 2008 14:47

Oh Heike, Du bist süß. Danke.
Ja, ich arbeite sogar am Samstag. Bzw. lerne. Das war auch noch freiwillig :)
Die medborgarskolan ist ja einer meiner beiden Arbeitgeber. Da habe ich mittlerweile drei Kurse und vielleicht bald noch einen vierten. Die sind echt klasse da. Die bezahlen Fortbildungen und organisieren alles.
Das war jetzt ein einzelner Tag, aber es gibt da so viele verschiedene, die ich alle besuchen darf. Das ist echt toll. Für die ist das die Gewährleistung, dass alle ihre Leiter mehr oder weniger ausgebildet sind und für uns ist das eine tolle Gelegenheit was zu lernen, sich auszutauschen und so.
Die erste dieser Art, die ich mitgemacht habe, war eine nur zur Pädagogik. Das war schon recht gut. Aber das gestern war super. Da kam ein Mensch von der UNi in Stockholm, der auf das Unterrichten von Sprachen spezialisiert ist. Er hat selber schon diverse Lehrbücher verfasst, leider keins für Deutsch...
Er ist aber wirklich gut und wir haben viel gearbeitet.
Dass das dann auch schon so gut auf schwedisch geht, ist für mich natürlich eine tolle Bestätigung.
Gerade habe ich aber ja auch den overkill an schwedisch. Den ganzen Tag in der Schule, die Schüler die viel zu schnell reden und dann noch slang. Dann die Lehrer, die erwachsenen Kursteilnehmer in den Deutschkursen...
Da versuche ich zwar schon viel deutsch zu reden, da sie es ja lernen wollen, aber natürlich muss ich oft was übersetzen. Klasse ist das dann, wenn ich das schwedische Wort nicht kenne. Dann muss ich es auf schwedisch umschreiben, bis sie es gefunden haben. :) Ich spiele also Scharade mal umgekehrt. Sonst müssen die Schüler sich gegenseitig Begriffe auf deutsch erklären.
Mir fehlt halt die Theorie, die ich ja im Kurs mache und mir fehlt die überwachte Übung nur von Grammatikübungen.
Daher ja auch meine Frage im TISUS-Beitrag ob ich es trotzdem wagen könnte....

Und noch eins: Denk bloss nicht, dass ich perfekt schwedisch rede und keine Fehler mehr mache. Ich mache unglaublich viele Fehler. Zugegeben, es klappt dafür, dass ich erst ein Jahr hier bin, sehr gut. Aber trotzdem mache ich noch Fehler und weiss vieles nicht. Vor allem mein Wortschatz muss noch wachsen....

Liebe Grüße
Wiebke


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste