Heiraten in Schweden: Wedding-Planer & Locations

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

altariella
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 22. Juni 2008 13:09
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Heiraten in Schweden: Wedding-Planer & Locations

Beitragvon altariella » 22. Juni 2008 13:21

Hallo liebe Forumsmitglieder,

mein Freund und ich hegen den Wunsch in Schweden zu heiraten. Allerdings lässt sich im Gegensatz zu Dänemark, Irland & Co zum Thema „Heiraten in Schweden“ so gut wie keine Information in Google als auch diversen Foren finden. Angaben und Informationen zu den Formalitäten sind dabei eher weniger das Problem.

Wir sind viel mehr auf der Suche nach „Wedding-Planern“ sowie möglichen „Locations“ für die Hochzeit.

Wer hat Erfahrung, mögliche Informationen oder Adressen von Wedding-Planern, Hotels oder Locations?

Über jeden kleinsten Hinweis würden wir uns sehr freuen. :danke:

Liebe Grüße
Altariella

Benutzeravatar
Olli
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 8. Oktober 2006 18:19
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Heiraten in Schweden: Wedding-Planer & Locations

Beitragvon Olli » 22. Juni 2008 13:56

Onkel Google lässt gruessen:

Botschaft Stockholm

Weddix

Eishotel
Bild Droem inte dit Liv - Lev din Droem

altariella
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 22. Juni 2008 13:09
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Heiraten in Schweden: Wedding-Planer & Locations

Beitragvon altariella » 22. Juni 2008 14:51

Hallo Olli,

danke für deine Nachricht. Allerdings wie beschrieben haben wir schon weitgehend Google durchforstet. Formalitäten sind wie gesagt NICHT das Thema. Botschaft sowie Weddix bieten nur allgemeine Informationen die uns bereits bekannt sind. Das Eishotel ist uns auch bekannt, wobei wir etwas in dieser Art suchen nur nicht so kalt :lol:

Gruß
Altariella

bjoerkebo

Re: Heiraten in Schweden: Wedding-Planer & Locations

Beitragvon bjoerkebo » 22. Juni 2008 15:06

Ich kenn mich zwar nicht wirklich damit aus(habe nicht in weiß geheiratet).
Aber im Allgemeinen planen hier die meisten Schweden selbst ihre Hochzeit.Zumindest was ich bsher gehört habe.
Dazu werden z.B. auch oft Konferenzhäuser oder Byggdegård,sprich die Versammlungshäuser auf dem Land angemietet.Essen wird dann meist bestellt.
Wie es in der Stadt ist weiß ich nicht.

Guck mal unter Bröllop bei Goggle.Da erscheinen dann solche Seiten
http://www.brudobrollop.se/

Viel Glück

altariella
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 22. Juni 2008 13:09
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Heiraten in Schweden: Wedding-Planer & Locations

Beitragvon altariella » 22. Juni 2008 16:01

Vielen Dank, das sieht sehr hilfreich aus!

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Heiraten in Schweden: Wedding-Planer & Locations

Beitragvon Imrhien » 23. Juni 2008 16:08

Von einem planner weiss ich leider nix. Aber ich weiss, habs bei einer Führung erfahren, dass man in Stockholm im stadhuset heiraten kann. Also in dem Gebäude in dem das Stadtparlament tagt, in dem das Nobeldinner stattfindet und das mit seinen drei Kronen auf dem Dach das Wahrzeichen der Stadt ist. Es ist wunderschön und macht riesen Spaß zu besichtigen, mir jedenfalls. :)
Bei der Führung damals sagten sie, dass man da auch heiraten könne. Allerdings scheint es recht schnell ausgebucht zu sein. Man müsste sich also vor Ort erkundigen. Die Zeremonie wird sicher eher kurz sein, wie eine standesamtliche Trauung, denn mehr ist es ja nicht. Vielleicht kann man eine krichliche Trauung noch dazu organisieren? Oder man bleibt zum Essen gleich im stadhuset, da kann man unten im "Ratskeller" jedes Nobeldinner bestellen, das es bisher gab. Das Essen des letzten Jahres gibt es immer, die anderen muss man vorbstellen... Vielleicht das Essen aus dem Jahr in dem Ihr Euch kennengelernt habt oder sowas in der Art?

Grüße und schon mal alles Gute

Wiebke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste