Hat jemand Erfahrung mit stockholm.at?

Die Weltstadt am Mälaren ist so speziell, dass sie eine eigene Rubrik verdient hat. Alle Themen für die Region Stockholm bitte hier hinein!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/stadt/stockholm
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

grün
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 12
Registriert: 14. Juni 2009 15:07

Hat jemand Erfahrung mit stockholm.at?

Beitragvon grün » 6. Dezember 2010 22:32

Hi,

die Frage steht ja schon im Betreff :D

Dort gibt es ein gutes Angebot (wie wir finden :D ).

Im Hotel Nacka Quality (Juli 2011) für 2 Erwachsene und zwei Kinder mit Frühstück und Stockholm-Card für 2 Übernachtungen insgesamt 2716,- SEK.

Nun haben wir noch nie im Internet unsere Kreditkarten-Daten preisgegeben (eigentlich haben wir die Kreditkarte nur für Notfälle und noch nie benutzt...) - und einer Bekannten hat man gerade erst die Kreditkarte geknackt ( 2.000,- Euro Schaden).

Kann man dort guten Gewissens buchen und seine Daten angeben? Die Daten werden auch verschlüsselt - wie sicher das auch immer sein mag...

Ich würde mich daher freuen, wenn uns jemand bezüglich der Buchung dort beruhigen kann.

Zum anderen würde mich Eure Meinung zu dem Angebot interessieren. Ich habe zumindest noch kein vergleichbares Angebot gefunden? Interessant für uns ist u.a. auch der kostenlose Parkplatz am Hotel und das wir uns aufgrund der Card keinen Kopf bezüglich Ticketkauf für den Nahverkehr machen müssen...

Was meint Ihr?

lg
grün

Sumac
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 540
Registriert: 25. August 2009 06:42
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Hat jemand Erfahrung mit stockholm.at?

Beitragvon Sumac » 7. Dezember 2010 10:59

kann man denn da nicht per überweisung bezahlen?

Benutzeravatar
Rüdiger
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 621
Registriert: 16. April 2007 22:03
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Hat jemand Erfahrung mit stockholm.at?

Beitragvon Rüdiger » 7. Dezember 2010 13:30

Ich habe mit stockholm.at gute Erfahrungen gemacht, auch wenn die schon ein paar Jahre her sind. Einmal sogar haben sich meine Kreditkartendaten zwischen Buchung und Bezahlung geändert - auch das war kein Problem. Ein hat einmal eine Stornierung problemlos geklappt.

Rüdiger

grün
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 12
Registriert: 14. Juni 2009 15:07

Re: Hat jemand Erfahrung mit stockholm.at?

Beitragvon grün » 7. Dezember 2010 19:25

Nein, man kann nur per Kreditkarte bezahlen. Der Vorteil ist unter anderem aber, dass die Kreditkarte erst am Tag nach der Abreise aus dem Hotel belastet wird.

Danke Rüdiger, dass lässt hoffen :D

lg
grün


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Stockholm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste