Harte Strafen für Rauschgifthandel

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Harte Strafen für Rauschgifthandel

Beitragvon svenska-nyheter » 11. Mai 2011 10:57

Das Oberlandesgericht Svea hat am Mittwoch in zweiter Instanz die 14-jährige Haftstrafe für einen Mann aus Estland bestätigt, der im Internet einen umfangreichen Handel mit synthetischen Drogen betrieben hatte. Seine Mithelferin wurde zu acht Jahren Freiheitsentzug verurteilt. Drei weitere Tatbeteiligte erhalten je sieben Jahre Gefängnis. Für einen vierten Mittäter, der in erster Instanz freigesprochen worden war, änderte das Oberlandesgericht das Urteil in vier Jahre Gefängnis um. Bei der Ahndung von Rauschgiftdelikten gilt Schweden im internationalen Vergleich seit langem als besonders restriktiv.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 40 Gäste