Halbtagesausflüge in die Umgebung von Stockholm mit SL-kort

Die Weltstadt am Mälaren ist so speziell, dass sie eine eigene Rubrik verdient hat. Alle Themen für die Region Stockholm bitte hier hinein!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/stadt/stockholm
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Sams83
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1881
Registriert: 10. Februar 2009 19:40
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Halbtagesausflüge in die Umgebung von Stockholm mit SL-kort

Beitragvon Sams83 » 15. April 2009 21:13

noch zwei Bildchen...weil's dort so schön war :D
Dateianhänge
Kopie von DSCF5934.JPG
Kopie von DSCF5944.JPG

tilmann

Re: Halbtagesausflüge in die Umgebung von Stockholm mit SL-kort

Beitragvon tilmann » 16. April 2009 05:21

Gerade habe ich ein Buch entdeckt, dass Wochenendwanderungen rund um Stockhom beschreibt, vielleicht ist das auch mal hilfreich:
"Weekendvandra kring Stockholm
41 dagar med bekväma boenden längs Mälardalens bästa vandringsleder"
http://www.calazo.se/Våra titlar/Weekendvandra kring Stockholm.aspx

Tilmann

Sams83
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1881
Registriert: 10. Februar 2009 19:40
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Halbtagesausflüge in die Umgebung von Stockholm mit SL-kort

Beitragvon Sams83 » 11. April 2010 20:19

So - fast einem Jahr nach dem letzten Tipp könnte ich den Thread eigentlich noch einmal ein bisschen erweitern - zum Beispiel mit dem heutigen Ausflug zum Svartsjö slott und Rundwanderweg um Svartsjöviken:

Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- grüne Linie bis Brommaplan, dann Bus 176 bis Stenhamra und Anschlussbus 318 bis Svartsjö Slott.
- Gesamtfahrzeit etwa eine Stunde ab Innenstadt

Das Mälarenschlösschen liegt auf der Insel Färingsö (gehört zu Ekerö kommun), in zwei Etappen im 18.Jh. gebaut, zuerst der Mittelteil als Jagdschloss, dann später wurden die Seitenflügel sowie der Glockenturm angebaut/ aufgesetzt. Das Schloss wurde auf dem Grund einer alten Burg gebaut, Ruinenreste sind noch im Park zu finden. Im Schlosspark finden sich einige beeindruckende alten Bäume, unter anderem auch die Drottning-Kristinas-Linde mit 9m Stammumfang.

Teilweise durch den Schlosspark hindurch führt ein 6km-Wanderweg rund um Svartsjöviken, besonders für Vogelkundler wohl zu empfehlen (ich selber habe da nicht soviel Ahnung von, aber es hat heute reichlich gezwitschert und gefiept :-)), mit Vogelturm und einigen Aussichtspunkten über teilweise Moor und Ufer-Wiesen.
Insgesamt gesehen eher flaches Land und momentan noch ein bisschen grau, kann mir aber vorstellen, dass es im Sommer sehr schön aussehen wird...der blaue Himmel heute hat schon für einiges entschädigt :)

Auf dem Rückweg kann man dann z.B. noch einen Halt in Stenhamra einlegen, einen alten Steinbruch gibt's dort zu bewundern (war ich noch nicht, sieht aber sehr nett aus auf Fotos), oder aber bei Schloss Drottningholm noch einmal aus dem Bus aussteigen.

Viel Spaß :smt006
Dateianhänge
Kopie von DSCF4376.JPG
Svartsjö slott
Kopie von DSCF4371.JPG
auf dem Rundwanderweg

maxfritzi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: 15. November 2008 11:19
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Halbtagesausflüge in die Umgebung von Stockholm mit SL-kort

Beitragvon maxfritzi » 11. April 2010 20:31

Hej Simone,

war sicher ein schöner Tag - bei dem Wetter!!!!!!!!! (Bei uns war es den ganzen Tag nur grau und trist und
regnerisch - nix da mit Frühling).

Deshalb - wenn Du noch mehr (wie immer schöner) Bilder hast, nur her damit...........


LG Max :smt006
Gut leben statt viel haben! (Felix Ekardt)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Stockholm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste