Günstige Hotels in Stockholm gesucht

Die Weltstadt am Mälaren ist so speziell, dass sie eine eigene Rubrik verdient hat. Alle Themen für die Region Stockholm bitte hier hinein!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/stadt/stockholm
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Joschka
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: 28. Februar 2006 19:46
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Günstige Hotels in Stockholm gesucht

Beitragvon Joschka » 1. November 2006 10:20

Hallo,

kann uns bitte jemand weiterhelfen und uns günstige Hotels im Raum Stockholm nennen? Leider habe ich den Namen vergessen aber ich habe mal bei einem angerufen das liegt ein bischen auserhalb an der Autobahn und da bekommt man Doppelzimmer für ca. 25 € die Nacht.
Über Antworten würde ich mich freuen!
Liebe Grüße Joschka

Kittybones

Re: Günstige Hotels in Stockholm gesucht

Beitragvon Kittybones » 1. November 2006 17:19

Hej Joschka,

günstige Hotels kenne ich leider keine, aber es gibt einen Bed&Breakfast-Vermittlungsservice für Stockholm:

http://www.bedbreakfast.a.se/

Dort findest Du günstige Privatquartiere.

Viel Glück!

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Günstige Hotels in Stockholm gesucht

Beitragvon Dietmar » 1. November 2006 17:50

Joschka hat geschrieben:kann uns bitte jemand weiterhelfen und uns günstige Hotels im Raum Stockholm nennen? Leider habe ich den Namen vergessen aber ich habe mal bei einem angerufen das liegt ein bischen auserhalb an der Autobahn und da bekommt man Doppelzimmer für ca. 25 € die Nacht.

Hallo Joschka,

"billig" und "an Autobahn" ... da denke ich immer zuerst an die Formule1-Kette (gehört zu Etap/Ibis/Accor...)
Das bei Stockholm liegt in Mikrofonvägen 30, Västberga Motet, Hägersten, 12637 Stockholm.
Wenn man die Kette kennt (eher spartanisch, wenig Personal da viel automatisiert) ist es da okay.
Preis pro 3-er-Zimmer ca. 34 Euro. Zu dritt also super billig! Für 2 Personen leider der gleiche Zimmerpreis.
http://www.accorhotels.com/accorhotels/ ... otel.shtml

Gruß in die Heimat,
Dietmar

Benutzeravatar
Joschka
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: 28. Februar 2006 19:46
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Günstige Hotels in Stockholm gesucht

Beitragvon Joschka » 11. November 2006 18:16

die Links, jetzt hätte ich da noch ein paar fragen bezüglich des Formula1 Hotels ( http://www.accorhotels.com/accorhotels/ ... otel.shtml ).
Wie sieht es dort mit der Hygiene aus? Das ist für uns das aller wichtigste! Dann steht in der Beschreibung Zimmer mit Waschbecken, bedeutet es das es dort keine Duschen gibt oder gibt es gemeinschaftsduschen was ja auch kein problem ist? Was das Frühstück betrifft steht kein preis daran, muss ich davon ausgehen das es im Preis enthalten ist? Und dann sind die Matratzen in ordnung oder kommen da schon die Federn raus? (So ein Hotel hatten wir mal in Mannheim und das war bestimmt nicht zu billig).

Also ich freue mich auf Antworten

Liebe Grüße Joschka

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Günstige Hotels in Stockholm gesucht

Beitragvon Dietmar » 11. November 2006 18:36

Hallo Joschka,

leider kenne ich dieses spezielle Hotel bei Stockholm nicht. Ich habe aber schon einige Formule-1 in verschiedenen Ländern getestet, und da gab es nie Probleme mit den Matrazen oder der Hygiene.

Die Duschen/WC sind wenn nicht im Zimmer dann auf dem Flur; ich habe sie als richtig "futuristisch" kennen gelernt, mit einem ausgeklügelten automatischen Reinigungsmechanismus, der nach jeder Benutzung in Aktion tritt und den Raum mit reichlich Desinfektionsmittel ausspült.

Frühstück war in dem Formule-1 Preis bisher nie enthalten; konnte man für ein paar Euro morgens dazu kaufen, aber das hat mich nie gereizt. Gerade in Frankreich kann man ja wirklich besser im Café frühstücken.

Gruß,
Dietmar

tigerelch2004

Re: Günstige Hotels in Stockholm gesucht

Beitragvon tigerelch2004 » 12. November 2006 12:39

Hej Joschka,

da wir schon des öfteren in Formule1 "Hotels" genächtigt haben kann ich Dir schon einige Auskünfte erteilen:

die Zimmer sind wie ja bereits schon gesagt für 3 Personen ausgelegt. Ein "Doppelbett" für 2 Personen unten und quer darüber gebaut das Bett für die 3. Person.
Es gibt ein in die Ecke gebautes Waschbecken - Handtücher gehören übrigens auch zur Ausstattung.
Die Duschen sowie die Toiletten befinden sich auf dem Gang - werden also von allen Hotelgästen mitgenutzt. Daher ist es sehr ratsam sich Duschlatschen mitzunehmen. Die Toiletten sowie die Duschkabinen sind voll kunststoffverkleidet - wohl zur besseren Sauberhaltung.
Das Frühstück kann man vor Ort bestellen - ich würde jedoch davon abraten:-( Sollte sich ein 7eleven oder MC-Doof in der Nähe befinden, würde ich ein Frühstück dort immer vorziehen.

Fazit: als reine Übernachtungsmöglichkeit für max. 1-2 Nächte eine durchaus preiswerte Alternative - nicht mehr und nicht weniger.

Meine Frage an Dich: habt Ihr schonmal die Übernachtung in einem der Vandrarhems in Erwägung gezogen? Preislich und Komfortmässig sicherlich eine interessante Alternative. Noch dazu zentraler gelegen als dieses Formule1.

Guckt doch mal hier:

http://www.svenskaturistforeningen.se/ oder hier:

http://www.svif.se/content

da gibt's viele attraktive Häuser - vor allen Dingen ist das Frühstück in diesen Einrichtungen 1000mal besser - und das ist ja wichtig, wenn man auf Erkundungstour gehen möchte :lol:

Auf jeden Fall - viel Spaß in Stockholm :flagge:

svenherold
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 10
Registriert: 2. Dezember 2009 11:30
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Günstige Hotels in Stockholm gesucht

Beitragvon svenherold » 2. Dezember 2009 16:36

recht preiswerte hotels gibt es auch auf booking, hrs oder citysam.

lg

Benutzeravatar
Infosammler
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 894
Registriert: 2. Oktober 2007 11:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Re: Günstige Hotels in Stockholm gesucht

Beitragvon Infosammler » 3. Dezember 2009 22:55

Hej hej,
ich weis ja nicht wann ihr fahren wollt. Ich habe Anfang des Jahres über expedia gebucht. Wir hatten ein 4 Sterne Hotel etwas außerhalb von der City mit super tunnelbana anschluß. Wir haben für 7 übernachtungen mit Frühstück für 3 Personen komplett 564.- bezahlt. Das ganze war mit Frühbucherrabatt. Gibt ja auch noch andere Anbieter. Bei unserer Suche haben wir festgestellt, das Hotels günstiger sind wie Bed & Breafast oder Ferienwohnungen oder -häuser.

Gruß Claudia
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka

johnny_rakete
Stiller Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 8. Dezember 2009 00:45
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Günstige Hotels in Stockholm gesucht

Beitragvon johnny_rakete » 8. Dezember 2009 00:56

hej,

wir waren damals in einem hostel an der sankt eriksgatan ecke drottingsholmsvägan. die nacht kostet umgerechnet ca. 25 euro (soweit ich mich erinnere) und die zimmer waren topp! alles sauber, auf jedem zimmer kostenlos pc mit internetanschluss/wlan/tv. das ganze ziemlich innenstadtnah (mit der bahn 10 minuten zum bahnhof) toilette und dusche sind auf dem gang aber auch sehr sauber.
direkt um die ecke noch ein park am wasser.
wie gesagt nur zu empfehlen!!

Ukkat
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 28. September 2009 01:21
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Günstige Hotels in Stockholm gesucht

Beitragvon Ukkat » 18. Dezember 2009 00:52

Ich war vor gut 2 Wochen mit meinen Eltern im Colonial Hotel in Stockholm, nördlich des Cityterminalen gewesen.

http://www.colonial.se/

War halt doch eher ein einfaches Hotel, aber wir waren so oder so mehr draußen unterwegs als dass wir die ganze Zeit im Hotel gehockt haben.

Einzig nervige war die Spülung des Klos.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Stockholm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste