„Guantanamoflüchtlinge sind Verantwortung der USA“

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

„Guantanamoflüchtlinge sind Verantwortung der USA“

Beitragvon svenska-nyheter » 22. Mai 2009 12:06

Die Debatte in den USA über die Schließung des Gefangenenlagers Guantanamo auf Kuba und das Verbleiben der Insassen des Lagers nach einer eventuellen Schließung hat die Frage aktualisiert, ob andere Länder bereit sind, ehemalige Guantanamo-Häftlinge aufzunehmen. Obama hatte in seiner Rede vor dem amerikanischen Kongress angedeutet, Ex-Häftlinge könnten auch in anderen Ländern untergebracht werden. Schwedens Migrationsminister Tobias Billström sieht die Verantwortung eindeutig in den USA.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste