Gruppenhaus in Sud-Schweden

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Stensjö Gruppenhaus

Gruppenhaus in Sud-Schweden

Beitragvon Stensjö Gruppenhaus » 3. Februar 2009 12:37

In einer weitläufigen Anlage, 500 m vom fantastischen Badesee werden unsere Gruppen ihre Unterkunft haben. Viele tolle Freizeiten wurden hier schon durchgeführt.
Ort und Lage:
In der Provinz Blekinge, 30 km nördlich von Karlskrona, ruhig und in herrlicher Natur gelegen. Nach Ronneby 30 km, zum Glasreich 50 km, nach Kalmar 70 km, Helsingborg 235 km und Trelleborg 245 km.
• Großer Badesee mit Steegen
• Kanutouren
• Fußballplatz mit Toren
• Außengrill mit Sitzgarnituren
• Feuerstellen entlang des Sees
Unterbringung:
6 x 2-Bettzimmer
6 x 3-Bettzimmer (je 1 Etagenbett und 1 Einzelbett)
4 Duschen, 5 WC und 6 Waschbecken.
Speiseraum mit 2 offenen Pantryküchen: 2 E-Herde mit je 4 Platten und Backofen, 2 große Kühlschränke, 2 Kaffeemaschinen, Mikrowelle, Gefriertruhe, Geschirrspülmaschine
Freizeitmöglichkeiten:
Baden und Sonnenbaden am herrlichen See Alljungen, der sich auch hervorragend für Kanu- und Bootstouren eignet. 4 Kanus und 5 Boote gehören zur Anlage und können gemietet werden. Der See Alljungen ist Blekinges größter Kaltwassersee mit 1,77 qkm Fläche und 7 km Länge. Fußball, Baseball, Minigolf gegen Bezahlung, Grillabende am See oder am Haus; entlang des Sees finden Sie mehrere Feuerstellen, an denen sie gemeinsam die Abendstimmung genießen können. Mit etwas Glück angeln Sie Hecht und Zander. Die Umgebung ist durch ein Netz von Joggingstrecken, Naturpfaden und Wanderwegen erschlossen. Besuch der Gartenanlage Blomstergården, ca. 20 km, erleben Sie eines der schönsten Blumenparadiese Schwedens mit sprudelnden Bächen und brausenden Wasserfällen, das Museum „Tausend und eine Nacht“ mit wertvollen Antiquitäten und fremdländischer Mystik. Lohnenswert auch ein Ausflug zum Wild- und Naturpark Eriksberg, ca. 65 km; in dem 10 km großen Naturschutzgebiet streifen u.a. Damhirsch und Rotwild, Wildschwein, Wisent und der König des Waldes, der Elch, frei herum.
Die Festivalstadt Karlshamn (ca. 65 km) mit vielen Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen ist immer einen Besuch wert. Oder die Residenzstadt Karlskrona, auf Schäreninseln gebaut; nach einer Besichtigung sollten Sie die landschaftlich besonders schöne Straße von Ramdala zu den reizvollen Schäreninseln Senoren und weiter nach Sturkö nehmen. Das schwedische Glasreich in Småland, nur ca. 50 km, lädt zum Besuch der Glashütten Kosta, Boda oder Orrefors ein.

Stensjö camping
Stiller Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 3. Februar 2009 11:54

Re: Gruppenhaus in Sud-Schweden

Beitragvon Stensjö camping » 3. Februar 2009 16:31

Stensjö Gruppenhaus hat geschrieben:In einer weitläufigen Anlage, 500 m vom fantastischen Badesee werden unsere Gruppen ihre Unterkunft haben. Viele tolle Freizeiten wurden hier schon durchgeführt.
Ort und Lage:
In der Provinz Blekinge, 30 km nördlich von Karlskrona, ruhig und in herrlicher Natur gelegen. Nach Ronneby 30 km, zum Glasreich 50 km, nach Kalmar 70 km, Helsingborg 235 km und Trelleborg 245 km.
• Großer Badesee mit Steegen
• Kanutouren
• Fußballplatz mit Toren
• Außengrill mit Sitzgarnituren
• Feuerstellen entlang des Sees
Unterbringung:
6 x 2-Bettzimmer
6 x 3-Bettzimmer (je 1 Etagenbett und 1 Einzelbett)
4 Duschen, 5 WC und 6 Waschbecken.
Speiseraum mit 2 offenen Pantryküchen: 2 E-Herde mit je 4 Platten und Backofen, 2 große Kühlschränke, 2 Kaffeemaschinen, Mikrowelle, Gefriertruhe, Geschirrspülmaschine
Freizeitmöglichkeiten:
Baden und Sonnenbaden am herrlichen See Alljungen, der sich auch hervorragend für Kanu- und Bootstouren eignet. 4 Kanus und 5 Boote gehören zur Anlage und können gemietet werden. Der See Alljungen ist Blekinges größter Kaltwassersee mit 1,77 qkm Fläche und 7 km Länge. Fußball, Baseball, Minigolf gegen Bezahlung, Grillabende am See oder am Haus; entlang des Sees finden Sie mehrere Feuerstellen, an denen sie gemeinsam die Abendstimmung genießen können. Mit etwas Glück angeln Sie Hecht und Zander. Die Umgebung ist durch ein Netz von Joggingstrecken, Naturpfaden und Wanderwegen erschlossen. Besuch der Gartenanlage Blomstergården, ca. 20 km, erleben Sie eines der schönsten Blumenparadiese Schwedens mit sprudelnden Bächen und brausenden Wasserfällen, das Museum „Tausend und eine Nacht“ mit wertvollen Antiquitäten und fremdländischer Mystik. Lohnenswert auch ein Ausflug zum Wild- und Naturpark Eriksberg, ca. 65 km; in dem 10 km großen Naturschutzgebiet streifen u.a. Damhirsch und Rotwild, Wildschwein, Wisent und der König des Waldes, der Elch, frei herum.
Die Festivalstadt Karlshamn (ca. 65 km) mit vielen Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen ist immer einen Besuch wert. Oder die Residenzstadt Karlskrona, auf Schäreninseln gebaut; nach einer Besichtigung sollten Sie die landschaftlich besonders schöne Straße von Ramdala zu den reizvollen Schäreninseln Senoren und weiter nach Sturkö nehmen. Das schwedische Glasreich in Småland, nur ca. 50 km, lädt zum Besuch der Glashütten Kosta, Boda oder Orrefors ein.


http://www.stensjo.net
stensjocamping@gmail.com


Zurück zu „Unterkunft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste