Grabhügel, Steine und ähnliche Orte

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Delphinium
Stiller Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 24. Juni 2012 16:45
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine

Grabhügel, Steine und ähnliche Orte

Beitragvon Delphinium » 24. Juni 2012 17:01

Hallo miteinander,

Ende dieser Woche fahre ich nach Südschweden. Ich interessiere mich vor allem für schöne Orte in der Natur, Höhlen, Steine, Steinkreise, Hügelgräber, altertümliche Felsritzungen und ähnliches. Nun ist Schweden ja nicht unbedingt arm an schönen Naturorten, aber über die anderen Sachen findet man leider nur wenig (Ich kenne nur Ales Stenar). Hat jemand von euch Tips diesbezüglich für mich? Ich werde in der Nähe von Tomelilla sein, komme aber auch in andere Gegenden im Süden. Würde mich freuen :)

ciao, Delphinium

Benutzeravatar
Haui
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 913
Registriert: 27. November 2006 19:51
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Grabhügel, Steine und ähnliche Orte

Beitragvon Haui » 24. Juni 2012 18:35

Man muss nicht jeden Berg selber besteigen,
aber man muss Wissen wer einen die Aussicht beschreibt

http://soedrasverige.blogspot.de/

Delphinium
Stiller Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 24. Juni 2012 16:45
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine

Re: Grabhügel, Steine und ähnliche Orte

Beitragvon Delphinium » 27. Juni 2012 16:35

Hi Haui, super, danke dir, danke auch für die PN, die ich mir gleich mal reinziehen werde. Gerate jetzt vor meiner Abfahrt noch fast in Streß, weil mir das Auto verreckt ist. Na wird schon klappen und ich denke in Schweden reparieren sie auch Autos :)

ciao, Delphinium

Petergillarsverige
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1279
Registriert: 4. Oktober 2011 16:15
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Grabhügel, Steine und ähnliche Orte

Beitragvon Petergillarsverige » 27. Juni 2012 18:01

Ja, die reparieren auch Autos. Reifen kriegt man beim Reifenhändler, nicht in der Werkstatt. Diesel ist schon was schwieriger aufm Land. Das schwedische Wort motorhaveri bedeutet Motorschaden. :D

(Hatte ich schon mal in Arvika)
Investiere in ADAC plus Mitgliedschaft. Hat sich für mich schon gelohnt, für den ADAC weniger. :lol:
Schweden ist nicht nur ein schönes Land - das ist ein Virus!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste