Gotland-Manifest mahnt Hilfe bei Stasi-Aufarbeitung an

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Gotland-Manifest mahnt Hilfe bei Stasi-Aufarbeitung an

Beitragvon svenska-nyheter » 27. September 2011 13:51

Im Ergebnis eines zweitägigen Seminars über das Wirken der Stasi in Nordeuropa haben namhafte Forscher aus Nordeuropa und Deutschland von Visby auf Gotland aus ihr „Gotland-Manifest" verabschiedet. Darin appellieren sie an die Regierungen der nordeuropäischen Länder, die Wissenschaftler in ihrer Aufklärungsarbeit zu unterstützen. „Wir wünschen uns, dass die nordischen Regierungen sagen: Wir wollen eine seriöse Forschung. Wir wollen nicht aller paar Monate oder Jahre einen Medienskandal, sondern wir schließen diese Stück der Geschichte des kalten Krieges ab, ordnen es in die internationale Politik ein und demonstrieren somit unseren Aufarbeitungswillen", sagte der Organisator des Seminars, Helmut Müller-Enbergs, im Gespräch mit Radio Schweden.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste