Gold, Erz, Uran: Schweden auf dem Weg zum Global Player?

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Gold, Erz, Uran: Schweden auf dem Weg zum Global Player?

Beitragvon svenska-nyheter » 1. Juli 2008 10:29

Im nordschwedischen Luleå haben sich kürzlich mehr als 600 Vertreter von allen großen Bergbauunternehmen der Welt getroffen. Sie kommen alle vier Jahre zusammen, um jüngste Trends und Techniken des Abbaus zu debattieren, zuletzt vor vier Jahren in Santiago de Chile. Auch in Luleå ging es vor allem um die unterschiedlichen Methoden bei der Gewinnung von Bodenschätzen. Aber auch ein brisantes politisches Thema spielte eine Rolle: die Versorgung Europas mit Rohstoffen. Denn Schweden hat davon reichlich.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

Sabine

Re: Gold, Erz, Uran: Schweden auf dem Weg zum Global Player?

Beitragvon Sabine » 1. Juli 2008 11:11

Was gefällt mir nur nicht daran?? :shock:
Weiß jemand,wo sie nach Uran suchen?

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1382
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Gold, Erz, Uran: Schweden auf dem Weg zum Global Player?

Beitragvon Skogstroll » 1. Juli 2008 12:26

Soweit ich weiss wird in (u.a.) Norrbotten, Väterbotten und Dalarna nach Uran gesucht. Die Ansichten darüber gehen sehr auseinander, es gibt Widerstand, aber es gibt auch begeisterte Zustimmung. Bringt ja Arbeitsplätze.

Grosse Teile Norrbottens ("malmfälten", also die Region Kiruna-Malmberget-Gällivare) leben vom Bergbau, überwiegend Eisen, aber auch Kupfer samt den Nebenprodukten Silber und Gold. Die Aitikgrube ist der grösste Kupfertagebau Europas und wächst gerade kräftig. Was die Region einerseits am Leben hält, frisst sie andererseits auf. Wer mal eine sterbende Stadt sehen möchte, der fahre nach Malmberget.

Skogstroll


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast