Glaskogen

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Tuffi
Stiller Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 28. Januar 2017 09:56
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Glaskogen

Beitragvon Tuffi » 1. Februar 2017 17:22

Hallo liebe Glaskogenkenner,

Ich fahre in den Sommerferien NRW erneut als Gruppenleiterin mit einer Pfadfindergruppe zum Glaskogen. Mein letztes mal war 2006. Seid dem ist ja etwas Zeit vergangen und ich höre von vielen das sie "gehört" haben dass im Glaskogen in den Sommerferien eine wahre Touistenflut unterwegs wäre? Könnt ihr das bestätigen? Wer war in letzter Zeit dort und hat Tipps für ruhigere Ecken? Oder habt ihr sogar Tipps für eine gute Alternativgegend? Die Kinder sind das erste mal im Ausland Wandernd unterwegs...

:danke: schonmal
Tuffi

Cyckling
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 26
Registriert: 21. März 2016 09:16
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Glaskogen

Beitragvon Cyckling » 3. Februar 2017 14:53

Ich selbst war dort noch nicht, kann Dir aber Amarok ans Herz legen, der dort schon mal war und auch auf seiner Seite davon berichtet hat. Er ist auch hier, hat aber lange nichts geschrieben.
Glaube, er könnte Dir weiterhelfen.
Ich hoffe, ich darf den Link hier reinsetzen....
http://www.northtrail.de/reload.htm?Tou ... /Text.html


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste