Gläserner Patient – auch nach Vertragsende

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Gläserner Patient – auch nach Vertragsende

Beitragvon svenska-nyheter » 25. Juni 2008 14:21

Private Krankenversicherungen genießen zuviel Einsicht in Patientenakten. Das kritisieren Vertreter des Zentralamts für Gesundheits- und Sozialwesen in einem Artikel der Tageszeitung „Dagens Nyheter“. Demnach sei es inakzeptabel, dass die Privatversicherungsunternehmen auch nach Vertragsende oder Ableben des Kunden wichtige Informationen speichern dürften. Das Amt fordert deshalb eine Verschärfung der geltenden Regeln. Die heutige Gesetzeslage verbietet den Versicherungen das Einholen von Information über vererbbare Krankheiten bis auf wenige Ausnahmen. Viele Unternehmen umgingen das Gesetz jedoch mit Hilfe von Laboren außerhalb der gesetzlichen Krankenversorgung.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast