Gibt es in Schweden einen Osterhasen?

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Hiltrud Baier
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 26. Februar 2008 12:22

Gibt es in Schweden einen Osterhasen?

Beitragvon Hiltrud Baier » 12. April 2009 15:31

ja, ich habe ihn gefunden. Er hing an einem Elch, wo sonst?

Viele Grüße von
Hiltrud aus Jokkmokk
http://www.norrbooks.com

P1080644.JPG

SannaL
Stiller Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 12. April 2009 16:19
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Gibt es in Schweden einen Osterhasen?

Beitragvon SannaL » 12. April 2009 17:02

Ja es gibt ihn. Mein Mann und ich hatten gestern eine kleine Diskussion deshalb.... Kommt zu unserer Tochter am Samstag der Påskkar oder am Sonntag der Osterhase???.... Und wie erklären wir es ihr. Schwindeln tut man ja so oder so..Was ist besser die Luege ueber einem gubbe der nachts zu uns ins Haus kommt und ein Pappei mit Suessem unter ihr Bett legt ( grusellige Vorstellung..)oder die Storry mit dem Hasen der vorbeigehoppelt kommt und Eier in unserem Garten versteckt....

Wie gesagt der Hase hat gewonnen und sie hat uns zum Glueck keine Fragen gestellt. Noch nicht..

FROHE OSTERN

Sanna

tinil

Re: Gibt es in Schweden einen Osterhasen?

Beitragvon tinil » 13. April 2009 10:06

Also bei uns gibt es auch den Osterhasen, importiert. Der hat aber keine Funktion. Die Osterhexen haben ihn völlig ausgespielt.
Als die Kinder noch klein waren habe ich ihnen immer die Geschichte vom Osterhäschen erzählt, das beim Eiermalen nicht mithelfen durfte, weil es eben noch zu jung war. Als die grossen Osterhasen die bemalten Eier austeilten machte sich der kleine Kerl mit den Farbresten auf den Weg auf die grosse Wiese. Das war nämlich zu der Zeit als alle Blumen noch weiss waren und eröffnet ein Maleratelier. Als dann die Familie nach Hause kommt wird sie freudestrahlend von einer kunterbunten Wiese begrüsst. Ich brauche ja nicht zu erzählen, dass das Häschen im darauffolgenden Jahr beim Malen mitmachen durfte :D
Als Schokohase gibt es aber jede Menge Osterhasen!


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste