Gesucht: Ferienhäuschen, mit ÖV erreichbar

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Rea
Stiller Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 7. Januar 2011 00:13
Lebensmittelpunkt: Schweiz

Gesucht: Ferienhäuschen, mit ÖV erreichbar

Beitragvon Rea » 7. Januar 2011 00:28

Hallo zusammen
Mein Freund und ich haben keinen Fahrausweis und sind praktisch jedes Jahr in Schweden mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Da wir dieses Jahr 2-3 Monate unterwegs sein werden (ab Juli), möchten wir etwas länger an einem Ort verweilen und suchen deshalb ein Ferienhäuschen. Kennt jemand eins (am liebsten in Südschweden), das idyllisch gelegen, aber doch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist? Oder weiss jemand eine Webseite, wo gleich ersichtlich ist, wie weit das Haus von Busstation/Bahnhof entfernt ist (ähnlich wie im Verzeichnis der Jugendherbergen)? Ich bin für jeden Tipp sehr dankbar!

tommy3

Re: Gesucht: Ferienhäuschen, mit ÖV erreichbar

Beitragvon tommy3 » 7. Januar 2011 09:41

hej,

"Fahrausweeis" ist schweizerdeutsch und bedeutet Führerschein.

Envis
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 32
Registriert: 8. Januar 2011 16:41
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Gesucht: Ferienhäuschen, mit ÖV erreichbar

Beitragvon Envis » 8. Januar 2011 17:21

Hej,

seht Euch doch einmal die Seite: http://www.vimmerbystugby.se an. Vielleicht ist das kleine Ferienhaus etwas für Euch. Die nächste Bushaltestelle ist ca. 200 m entfernt. Der Kaufmann für den täglichen Bedarf ist gut, auch zu Fuß, zu erreichen. Die Besitzer, Kajsa und Ingvar, fahren täglich nach Vimmerby. Dort ist der Bahnhof und in der einen Richtung fährt der "Kustpilen" bis Kalmar und in der anderen bis Linköping. Von dort kommt Ihr überall hin.

:smt006 Envis

Rea
Stiller Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 7. Januar 2011 00:13
Lebensmittelpunkt: Schweiz

Re: Gesucht: Ferienhäuschen, mit ÖV erreichbar

Beitragvon Rea » 9. Januar 2011 12:35

Herzlichen Dank, Envis, für den Tipp - das schaue ich mir gern genauer an! Und danke auch an Tommy3 für den Hinweis bezüglich "Fahrausweis"; in Deutschland versteht man darunter offenbar "Fahrkarte" - was den Satz wohl ziemlich irritierend machte... :oops:

irni
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 374
Registriert: 14. August 2008 13:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Gesucht: Ferienhäuschen, mit ÖV erreichbar

Beitragvon irni » 9. Januar 2011 12:59

Ihr seid also keine Schwarzfahrer, schön zu wissen :smt064

Tannes stuga
Stiller Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 23. Januar 2011 18:14
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Gesucht: Ferienhäuschen, mit ÖV erreichbar

Beitragvon Tannes stuga » 23. Januar 2011 18:27

Bei uns im Dorf, Västra Torup, sud Schweden, ist ein Dorfhaus.
Das wird auch an Gästen vermietet.
Der Bus kommt auf 1½ km.
Das Haus „ Byastuga“ dient von Herbst bis Frühling als Dorfgemeinschaftshaus und beherbergt zahlreiche Dorfsaktivitäten.

zander-dieter
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 15
Registriert: 1. Februar 2011 00:42
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Gesucht: Ferienhäuschen, mit ÖV erreichbar

Beitragvon zander-dieter » 1. Februar 2011 14:57

warum immer südschweden zu viele deutsche.....

fahrt doch mal oder fliegt nach schweden

oslo und göteborg sind nur 2 std vom haus weg
und mit bus und bahn zu erreichen...recht günstig zb von oslo über die bahn bus verbindung stockholm bis amal oder säffle dann mit dem bus nach nysäter der bus hält direckt im dorf dann sind es noch 1000 meter zum haus.
es sind fahräder da und ein moped zum brötchen holen sowie 3 angelboote

von göteborg gehts über die bahn bis amal und oder säffle

von deutschland zb hamburg berlin gehen täglich 2 busse über kopenhagen malmö nach göteborg amal zb säffle bus oder europa line

also billig flug nehmenoder noch ein paar stoppover in kopenhagen malmö und göteborg sowie trollhatan amal /oslo machen.
Bild

eine fähre

Bild
flusskarlen dalsland kanal bis mellerud und dann mit bus zb zum haus

Bild

rotes holzhaus am see naturgarten frau burck oder ziebach von privat


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unterkunft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste