Gesetzesreform: Unterstützung von Behinderten soll vereinhe

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Gesetzesreform: Unterstützung von Behinderten soll vereinhe

Beitragvon svenska-nyheter » 29. August 2008 14:29

Für Menschen mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen kann es künftig schwieriger werden, Hilfe durch einen persönlichen Assistenten zu bekommen. Das geht aus dem Schlussbericht des zuständigen Komitees hervor, der am Freitag Gesundheitsministerin Maria Larsson überreicht wurde. Demnach soll das heutige Gesetz zu Unterstützung und Service von Menschen mit Behinderung zum Jahr 2010 ungearbeitet werden. Durch strengere Regeln beim Bewilligen von persönlichen Assistenten ließen sich jährlich umgerechnet 300 Millionen Euro sparen, heißt es in dem Bericht.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste