Gesetzeslücke bei Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Gesetzeslücke bei Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Beitragvon svenska-nyheter » 5. Oktober 2010 13:39

Die schwedische Staatsanwaltschaft hat heute Anklage gegen einen ehemaligen Lageraufseher in Bosnien-Herzegowina erhoben. Der Mann war vor 18 Jahren Aufseher in einem Lager für serbische Zivilisten aus Bosnien. Ihm werden widerrechtliche Freiheitsberaubung sowie die Beteiligung an Folter und anderen Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen.


Rechtsexperten fordern nun eine Modernisierung der schwedischen Kriegsrechtsgesetzgebung.


>>ganzer Artikel bei Radio Schweden

(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste