Geldmangel stoppt Strassenbau

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Geldmangel stoppt Strassenbau

Beitragvon svenska-nyheter » 2. April 2007 13:15

Mehrere Projekte zum Ausbau des schwedischen Strassen- und Schienennetzes können nicht wie geplant fertiggestellt werden. Als Grund nannten die zuständigen Behörden Geldmangel. Ein Sprecher der Bahnverwaltung sagte in Stockholm, in den letzten beiden Jahren seien die Arbeitskosten der Bauunternehmen um 17 Prozent gestiegen. Die öffentlichen Mittel für Streckenprojekte seien im selben Zeitraum um ein Prozent erhöht worden. Ähnlich äusserten sich Beamte der Strassenbaubehörde. Sie sagten, Streichungen und Verzögerungen seien nun unvermeidlich. Betroffen ist unter anderem die geplante Umgehungsstrasse zur Entlastung des Stockholmer Innenstadtverkehrs. Das Vorhaben muss um unbestimmte Zeit verschoben werden.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste