Gehaltsvorstellungen Traineestelle

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Luke

Gehaltsvorstellungen Traineestelle

Beitragvon Luke » 27. Juli 2011 09:10

Hallo zusammen,
nachdem ich nun schon einige der Foreneinträge zum Thema Gehalt, etc gelesen habe, muss ich das leidige Thema trotzdem nochmal aufgreifen:

Ich habe demnächst ein Bewerbungsgespräch für eine Traineestelle in Stockholm. Ich selber habe eine Wirtschafts-Bachelor an der FH gemacht, habe brav internationale Erfahrung (Praktika) gesammelt, sonst aber noch keine Berufserfahrung.

Ich hab schon gelesen, dass ich prinzipiell wohl eher von weniger ausgehen sollte als in Deutschland in einer entsprechenden Stelle (Wobei das klar auch immer sehr branchenabhängig ist). Trotzdem weiß ich jetzt immer noch nicht so recht, was für einen Frischling von der Uni ein realistischer Bereich ist.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Viele Grüße,
Lukas

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Gehaltsvorstellungen Traineestelle

Beitragvon Imrhien » 28. Juli 2011 19:40

Hej,
leider weiss ich auch nicht so recht was man da verdienen kann. Aber ich habe einen Link, der vielleicht etwas Licht ins Dunkel bringen könnte.
Weisst Du wie die Stelle heisst? Also der Beruf auf Schwedisch? Dann könntest Du hier zumindest schon mal schauen was man in dem Beruf verdient. Dann musst Du zwar immer noch davon ausgehen, dass Du als Trainee weniger bekommst, hast aber wenigstens einen ungefähren Richtwert.
Schau selber mal rein, ist nach Berufsgruppen (yrke) sortiert.

http://www.lonestatistik.se/yrken-a-till-o.asp#T

Viel Erfolg und viel Glück beim Vorstellungsgespräch!

Grüsse
Wiebke

Benutzeravatar
sverige_aelg
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: 11. Januar 2009 21:32
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Gehaltsvorstellungen Traineestelle

Beitragvon sverige_aelg » 1. August 2011 11:41

Hej Lukas,

da Du weder eine Branche noch eine Tätigkeit angegeben hast, ist eine Orientierung schwierig.
Aber ich denke, wenn Du mit 22.000:- SEK in die Verhandlungen gehst, liegst Du nicht allzu falsch.
Ein Optimist ist in der Regel ein Zeitgenosse der ungenügend informiert ist. (John B. Priestley)

Tulipa
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 949
Registriert: 19. November 2008 21:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Gehaltsvorstellungen Traineestelle

Beitragvon Tulipa » 19. August 2011 23:11

Hej,

kann dir mit deiner Frage leider nicht weiterhelfen.

Mich würde aber interessieren, wie das Vorstellungsgespräch gelaufen ist. Welche Gehaltsvorstellung du genannt hast und wie die dann angekommen ist.

Wer hier im Forum Fragen stellt, bitte dann auch mal rückmelden!

LG
Tulipa
man vet aldrig, vem som finns där ute


Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast