Gefängnis für Fußball-Hooligans vorgeschlagen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Gefängnis für Fußball-Hooligans vorgeschlagen

Beitragvon svenska-nyheter » 2. April 2008 12:38

Hooligans sollen künftig nicht mehr so leicht die Sicherheit bei Fußballspielen gefährden können wie bisher. Ein entsprechender Vorschlag wurde am Mittwoch Justizministerin Beatrice Ask vorgelegt. Wichtigster Punkt des Vorschlags ist, die Befugnisse der Polizei zu erweitern. Bislang dürfen nur die Vereine beantragen, dass bekannte Randalierer keinen Zutritt zu Stadien bekommen. Der Vorschlag sieht weiter strengere Strafen für das Mitnehmen von Feuerwerkskörpern vor. Außerdem soll es grundsätzlich verboten sein, das Spielfeld zu stürmen. Diese Vergehen sollen dem Vorschlag zufolge mit Strafgeldern oder Gefängnis bis zu sechs Monaten geahndet werden.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste