Gasleitungs-Trasse wird geändert

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Gasleitungs-Trasse wird geändert

Beitragvon svenska-nyheter » 9. November 2007 17:02

Die Trassenführung der geplanten Erdgasleitung durch die Ostsee wird geändert. Das für den Bau der Pipeline gegründete Nord Stream-Konsortium unter Leitung des russischen Gasprom-Konzerns gab bekannt, die von Russland nach Deutschland durch die Ostsee führende Leitung solle an mehreren Stellen anders verlaufen als ursprünglich geplant. Damit werde den Bedenken mehrerer Anrainerstaaten Rechnung getragen. Unter anderem soll die Pipeline in größerem Abstand an der schwedischen Insel Gotland vorbeiführen, damit das dortige Fischfang- und Naturschutzgebiet nicht berührt wird. Außerdem soll vermieden werden, dass beim Bau auf dort lagernde chemische Kampfmittel aus beiden Weltkriegen gestoßen wird. Aus ähnlichen Erwägungen soll die Trassenführung in der Nähe der dänischen Insel Bornholm geändert werden. – Die geänderten Baupläne wurden am Wochenende den betroffenen Anrainerstaaten übermittelt, die nun dazu Stellung nehmen sollen.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste