Gasleitungs-Pläne in Stockholm eingereicht

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Gasleitungs-Pläne in Stockholm eingereicht

Beitragvon svenska-nyheter » 21. Dezember 2007 14:36

Das Nord Stream-Konsortium hat der schwedischen Regierung seine Pläne für den Bau der Erdgas-Leitung durch die Ostsee vorgelegt. Die Regierung in Stockholm kann nun formell zu dem Teil des Projekts Stellung nehmen, der die schwedische Wirtschaftszone bei Gotland betrifft. Umweltminister Andreas Carlgren hat Forderungen der Oppositionsparteien nach einer Ablehnung des Projekts bisher abgelehnt. Sprecher der Sozialdemokraten warfen dem Minister daraufhin Feigheit vor. – Schweden kann nach internationalem Recht zwar Bedenken gegen die geplante Rohrleitung äußern. Verhindern kann es den Bau aber nicht, da die Trasse nicht durch schwedische Hoheitsgewässer verlegt werden soll.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste