Ganz schön viel Mücken

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Susan
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 25. Juni 2007 20:52
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Ganz schön viel Mücken

Beitragvon Susan » 21. August 2007 20:41

Hej hej!
Bin seit ein paar Tagen wieder zurück aus Südschweden. Bei uns war das Klima erstaunlich mild und wir hatten eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit (alle aufputz liegenden Leitungen haben ständig geschwitzt und getropft) und es gab ganz schön viele Mücken. Das ist mein dritter Sommer aber so viele habe ich dort noch nie erlebt. Aber man lernt damit umzugehen :wink:
Grüße Susan

nobse

Re: Ganz schön viel Mücken

Beitragvon nobse » 22. August 2007 00:06

Wir benötigten in fünf Wochen nur dreimal die Netze,bei Karesuando ,Gällivare und Vittangi in Südschweden nicht .Ich muß sagen - zu wenig,es könnten mehr sein! Die gehören nun mal dazu. Wir können uns nicht immer nur das Beste aussuchen.Wo viel Wasser ist ,sind auch viel Mücken.

Swedenfan

Re: Ganz schön viel Mücken

Beitragvon Swedenfan » 22. August 2007 10:31

Wir sind vor 2 Wochen aus Südschweden wiedergekommen.Nobste hat recht.Dieses Jahr haben sich die "Kampfhubschrauber" in Grenzen gehalten.Was mehr aufgetreten sind.Die lieben Zecken.Aber wenn wir durch Wald und Wiese gelaufen sind,haben wir uns die richtige Kleidung angezogen.Und trotzdem mußte ich bei meiner Frau so einen Blutsauger entfernen.

nobse

Re: Ganz schön viel Mücken

Beitragvon nobse » 22. August 2007 11:08

Unsere Hunde haben in fünf Wochen eine einzige Zecke gehabt und wir verabreichen kein Vorbeugungsmittel.

Smultron

Re: Ganz schön viel Mücken

Beitragvon Smultron » 19. Oktober 2007 14:07

Im kühlen Juni + Juli gab es bei uns in Blekinge keine Plagegeister. Im Juli gingen in Südschweden mehrere Unwetter runter, es gab viele Überschwemmungen. Und plötzlich im freuchtwarmen August waren sie sehr zahlreich u. aggressiv vorhanden. Da konnte die Brut richtig wachsen. In den Medien sprach man von Überschwemmungsmücken. Aber keine Zecken. Sonst eigentlich häufig.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste