Fußball Schweden/Dänemark

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Findus
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 409
Registriert: 25. Januar 2007 19:42
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Fußball Schweden/Dänemark

Beitragvon Findus » 9. September 2007 16:29

achja die Weltrangliste ist nicht wirklich ein gutes Mittel um die Stärke eines Teams einzuschätzen, da z.B. die USA vor der WM 2006 weit vor Deutschland rangierte. Hier wird jedes Spiel gleich gewichtet und es ist egal ob man 20:0 gegen Amerikanisch-Samoa oder 1:0 gegen Italien gewinnt, bzw. das 20:0 wird als bedeutender eingerechnet.
Nur so als kleiner Exkurs ;)
"Die Schweden sind keine Holländer - das hat man ganz genau gesehen." Franz Beckenbauer

Benutzeravatar
Laubfrosch/Lövgroda
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 19. April 2007 08:45
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Fußball Schweden/Dänemark

Beitragvon Laubfrosch/Lövgroda » 9. September 2007 16:33

Findus hat geschrieben:achja die Weltrangliste ist nicht wirklich ein gutes Mittel um die Stärke eines Teams einzuschätzen, da z.B. die USA vor der WM 2006 weit vor Deutschland rangierte. Hier wird jedes Spiel gleich gewichtet und es ist egal ob man 20:0 gegen Amerikanisch-Samoa oder 1:0 gegen Italien gewinnt, bzw. das 20:0 wird als bedeutender eingerechnet.
Nur so als kleiner Exkurs ;)


Das stimmt seit 1996 nicht mehr so ganz ich empfehle hierzu mal diesen Artikel:

http://de.wikipedia.org/wiki/FIFA-Weltrangliste
Hejdå

Lövgroda och hans kusk Stefan från Dorsten i Tyskland

Manty

Re: Fußball Schweden/Dänemark

Beitragvon Manty » 9. September 2007 16:57

oke-kate.
"Ist ja auch egal, jeder hat sein Meinung, solange der kommende EM Sieger nicht Italien heißt!"

Das will ich ja wohl mal stark hoffen. Na siehst du, da sind wir doch wieder Freunde (naja bis zur nächten Quali-Runde vielleicht :D)

Man sollte sich auch nicht reinsteigern, is ja alles Spaß und Sport soll ja Spaß machen. Jede Mannschaft ist mal gut, mal schlecht (auch Schweden he, he), sagt ja auch Niemand, daß D gestern soooo herausragend war, wenn dann wärs ja nicht bei 0:2 geblieben, aber freuen tuts mich trotzdem, wenn D gewinnt. Punkte, Punkte, Punkte sind ja jetzt erstmal wichtig.
Auf jeden Fall wird es wieder eine spannende EM. Ich freue mich schon riesig! :smt026
Werd auf jeden Fall dann unsere D-Fahne raushängen. Das muß doch wohl sein und vielleicht auch eine kleine S-Fahne, aber nur eine kleine :D , ich drück ihnen ja trotzdem die Daumen und unserem Irland Wichtig! und noch England natürlich auch.
Und europeen wer weiß, vielleicht gewinnen ja auch deine Bulgaren, Favoriten gewinnen nie und zu denen werden sie ja nicht zählen.

Benutzeravatar
oka-kate
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 704
Registriert: 25. Oktober 2006 10:55
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Fußball Schweden/Dänemark

Beitragvon oka-kate » 9. September 2007 17:14

Hej,

na siehste, und ich hänge eben mein Schwedenflagge raus, aber nicht mal ne kleine deutsch Flagge :D !

In der deutschen Mannschaft sind zuviele Bayern Spieler deswegen! :wink:

Ich werde mir wenn es geht ein paar Spiele in Österreich und in der Schweiz LIVE anschauen, da ich ja nicht weit weg wohn von dort :lol: !

LG Katja
Nicht alles ist so einfach wie man denkt! Aber machbar ist alles!

Benutzeravatar
Laubfrosch/Lövgroda
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 19. April 2007 08:45
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Fußball Schweden/Dänemark

Beitragvon Laubfrosch/Lövgroda » 9. September 2007 17:27

Manty hat geschrieben:oke-kate.
"Ist ja auch egal, jeder hat sein Meinung, solange der kommende EM Sieger nicht Italien heißt!"

Das will ich ja wohl mal stark hoffen. Na siehst du, da sind wir doch wieder Freunde (naja bis zur nächten Quali-Runde vielleicht :D)

Man sollte sich auch nicht reinsteigern, is ja alles Spaß und Sport soll ja Spaß machen. Jede Mannschaft ist mal gut, mal schlecht (auch Schweden he, he), sagt ja auch Niemand, daß D gestern soooo herausragend war, wenn dann wärs ja nicht bei 0:2 geblieben, aber freuen tuts mich trotzdem, wenn D gewinnt. Punkte, Punkte, Punkte sind ja jetzt erstmal wichtig.
Auf jeden Fall wird es wieder eine spannende EM. Ich freue mich schon riesig! :smt026
Werd auf jeden Fall dann unsere D-Fahne raushängen. Das muß doch wohl sein und vielleicht auch eine kleine S-Fahne, aber nur eine kleine :D , ich drück ihnen ja trotzdem die Daumen und unserem Irland Wichtig! und noch England natürlich auch.
Und europeen wer weiß, vielleicht gewinnen ja auch deine Bulgaren, Favoriten gewinnen nie und zu denen werden sie ja nicht zählen.


Ich glaube das ist ein schönes Schlusswort unter diesen Aspekt!
Hejdå

Lövgroda och hans kusk Stefan från Dorsten i Tyskland

Benutzeravatar
Findus
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 409
Registriert: 25. Januar 2007 19:42
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Fußball Schweden/Dänemark

Beitragvon Findus » 9. September 2007 18:51

zum Weltranglisten-Exkurs: danke, ich war wohl noch auf dem Stand (zumindest im Hinterkopf) von vor der WM 2006, danach wurde ja einiges geändert.
Zum Thema: So wie es aussieht qualifizieren sich Deutschland und Schweden und dann kann man sich ja auf ein spannendes Tunier freuen (EM sind in der Regel vom Gesamtniveau sogar hochklassiger als WM)!
"Die Schweden sind keine Holländer - das hat man ganz genau gesehen." Franz Beckenbauer

Benutzeravatar
Laubfrosch/Lövgroda
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 19. April 2007 08:45
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Fußball Schweden/Dänemark

Beitragvon Laubfrosch/Lövgroda » 9. September 2007 21:12

Findus hat geschrieben:(EM sind in der Regel vom Gesamtniveau sogar hochklassiger als WM)!


Das stimmt allerdings, da die UEFA doch noch einen sehr hohen Leistungsstand hat, und sich durch das Kategoriensystem doch deutlich weniger Exoten qualifizieren als bei einer WM.

Ob das jetzt gut so ist weiss ich nicht. Ich hätte auch kein Problem wenn die Mannschaften bei der Qualifikation in Kategorien eingeteilt würden und sich aus jeder Kategorie diverse Teams qualifizieren, so dass auch mal Aussenseiter zu einer Endrunde kämen.

Das wird mit Sicherheit nie Realität werden aber ich fände es schön
Hejdå

Lövgroda och hans kusk Stefan från Dorsten i Tyskland

mecki19
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 4. Juli 2007 19:37

Re: Fußball Schweden/Dänemark

Beitragvon mecki19 » 10. September 2007 13:56

Hallo,
ich habe das Spiel im Fernsehen mir angeschaut. Eigentlich hätte Schweden gewinnen müssen, aber das Unentschieden geht ja noch, zumal die anderen Länder in der Gruppe auch z.T. verloren haben.
mit freundlichen Grüßen


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste