FritzBox in Schweden geht das?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Conny1711
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 22. September 2014 19:25
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

FritzBox in Schweden geht das?

Beitragvon Conny1711 » 16. März 2019 16:52

Hallo Leute,

Gibt es hier Schweden(also wohnhaft in SE), welche mittels Fritzbox ins Internet gehen? funktioniert das ohne Probleme oder braucht man eine spezielle Version von Fritzbox?

Danke im Vorraus

Conny

Braman
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 12. März 2019 21:30
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: FritzBox in Schweden geht das?

Beitragvon Braman » 16. März 2019 20:49

Hej Conny,
was hat du genau vor? Deutsche FritzBox von 1&1 oder Telekom nach Schweden und dort betreiben über einen deutschen Betreiber ? Dann brauchst du in Schweden auch Festnetz und der Betreiber wird es nicht gestatten. Und wenn du einen Betreiber hast in SE, wird dieser mit Sicherheit seine eigene Hardware verkaufen wollen.

Hälsning
Martin

Benutzeravatar
Hanjo
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 525
Registriert: 13. August 2005 09:17
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: FritzBox in Schweden geht das?

Beitragvon Hanjo » 17. März 2019 11:45

Hej Conny,
wenn Du hier Deinen Internetanschluss (bredband oder fiberglas) anmeldest bekommste ein Modem dazu, man braucht also nichts anderes.
Meine früheren Versuche zeigten aber, dass Modems aus Tschland hier - damals bredband - ebenfalls funktionierten. Heute haben wir fiberglas, da habe ich noch kein anderes Modem ausprobiert.
Bis bald.
Hejdå
Hanjo
Wer seine Träume erfüllen will, muss erst einmal aufwachen

Conny1711
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 22. September 2014 19:25
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: FritzBox in Schweden geht das?

Beitragvon Conny1711 » 18. März 2019 19:58

Hi zurück,

was wir vorhaben? :) Umziehen :) Wir hatten an eine 6890 LTE Fritzbox gedacht! und wollten wissen ob jemand insgesamt mit Fritzbox in Schweden arbeitet (kann auch ne andere sein)! Weil wir ja schon mal langsam planen müssen!

Wie sovieles anderes momentan :) erst heute haben wir nen LKW gemietet...Langsam wird es stressig :) Aber was tut man nicht alles für nen neuen Job

EuraGerhard
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 961
Registriert: 28. Juli 2010 11:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: FritzBox in Schweden geht das?

Beitragvon EuraGerhard » 19. März 2019 15:52

Hallo Conny!

Conny1711 hat geschrieben:Hwas wir vorhaben? :) Umziehen :) Wir hatten an eine 6890 LTE Fritzbox gedacht!

Ihr solltet erst mal klären, was für ein Anschluss in der neuen Wohnung in Schweden gelegt ist. DSL gibt es hier nämlich immer seltener, es wird schon länger in großem Stil auf Glasfaser (FTTH) umgerüstet und die alten Kupferkabel dafür rausgerissen. An so einem Glasfaseranschluss nützt euch die Fritzbox gar nichts.

MfG
Gerhard

Conny1711
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 22. September 2014 19:25
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: FritzBox in Schweden geht das?

Beitragvon Conny1711 » 20. März 2019 18:38

ah ok danke für die Antwort...sobald wir wissen wo in Stockholm wir stranden (unbefristeter Arbeitsvertrag) werden wir uns darum sofort kümmern.

Danke nochmal

Luftis
Stiller Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 16. März 2019 10:59
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: FritzBox in Schweden geht das?

Beitragvon Luftis » 10. April 2019 05:25

Hej,

Du Kannst die Frtizbox weiter nutzen in Schweden muss nur beim Anschluss was umstellen und schließt sie dann an das Modem an was du von deinem neuen Anbieter bekommst und so kannst du alle deine Vorteile der Fritzbox weiter nutzen. Gib mal bei Google ein : Fritzbox an DSL Modem anschließen.

Hej då !


Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste