Frauen haben 500 Euro weniger in der Lohntüte

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Frauen haben 500 Euro weniger in der Lohntüte

Beitragvon svenska-nyheter » 25. September 2006 11:29

Frauen verdienen in Schweden immer noch deutlich weniger als Männer. Dies geht aus einer Studie des Statistischen Zentralamtes in Zusammenarbeit mit dem Institut für Schlichtung hervor. Demnach verdienten Frauen im vergangenen Jahr im Durchschnitt knapp 500 Euro weniger im Monat als Männer. Unter den Berufen mit den höchsten Löhnen, wie Piloten und Aktienmaklern, liegt der Frauenanteil bei 26 Prozent. Bei Niedriglohn-Berufen wie Küchenhilfen und Kinderbetreuern sind Frauen mit 77 Prozent Anteil überrepräsentiert. Die Studie kommt weiter zu dem Schluss, daß sich die Unterschiede in der Entlohnung von Frauen und Männern seit 1992 nicht grundlegend geändert haben.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste