Frage an alle Auswanderer

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Micha-Anett&Shellybel

Frage an alle Auswanderer

Beitragvon Micha-Anett&Shellybel » 27. Juni 2007 19:20

Hallo ihr lieben Leute :lol:
Ich hab da mal ne generelle Frage an alle Auswanderer (am besten welche die schon länger in Schweden sind,...oder einfach alle hier):
Würdet ihr, und jetzt mal ganz ernsthaft, nach all der Zeit und den gesammelten Erfahrungen, wie Land, Leute, Lebensqualität, Kosten,Arbeit,Stress,Wohlfühlfaktor,Kinder,Hektik ...wieder nach Deutschland zurück kehren oder Schweden in jedem Fall bevorzugen?
Ich dachte nämlich daran so in 2-3 Jahren mit meiner kleinen Familie (Frau und Töchterchen) zu euch zu stoßen :wink:
Micha

Benutzeravatar
drudenfuss
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 27. April 2007 18:11

Re: Frage an alle Auswanderer

Beitragvon drudenfuss » 27. Juni 2007 20:15

Würdet ihr, und jetzt mal ganz ernsthaft, nach all der Zeit und den gesammelten Erfahrungen, wie Land, Leute, Lebensqualität, Kosten,Arbeit,Stress,Wohlfühlfaktor,Kinder,Hektik ...wieder nach Deutschland zurück kehren oder Schweden in jedem Fall bevorzugen?


ich lebe seit 2 jahre hier und fühle mich sauwohl, ich kann mir also nicht vorstellen, schweden wieder in richtung d zu verlassen
Wer etwas ändern will sucht nach Wegen, alle anderen suchen Gründe

Benutzeravatar
Eeemil
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 9. Mai 2007 16:26

Re: Frage an alle Auswanderer

Beitragvon Eeemil » 27. Juni 2007 21:21

Ganz klar Deutschland oder zumindest südlich von Schweden. Zurück ins Leben! Endlich wieder Auswahl im Supermarkt, gute Qualität bei Obst und Gemüse, warmes Wetter, abwechslungsreiche Landschaften, gute Infrastruktur, kurze Distanzen, Veranstaltungen, usw......

suomi

Re: Frage an alle Auswanderer

Beitragvon suomi » 27. Juni 2007 21:24

----------------------------------------------
wieder nach Deutschland zurück kehren
----------------------------------------------
ja um bier zu kaufen 8)


deutschland das auswanderland

-------------------------
Fuck Systembolaget
-------------------------

Benutzeravatar
oka-kate
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 704
Registriert: 25. Oktober 2006 10:55
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Frage an alle Auswanderer

Beitragvon oka-kate » 27. Juni 2007 21:26

suomi hat geschrieben:----------------------------------------------
wieder nach Deutschland zurück kehren
----------------------------------------------
ja um bier zu kaufen 8)


ohhh wenn ich das höre, dann bleib ich doch lieber in deutschland. kein gutes bier in schweden? :cry:

hoffe es ist nicht ganz so schlimm!

LG katja
Nicht alles ist so einfach wie man denkt! Aber machbar ist alles!

suomi

Re: Frage an alle Auswanderer

Beitragvon suomi » 27. Juni 2007 21:39

kein gutes bier in schweden?

nicht wirklich, ich geh dieses jahr wieder auf das Stockholm Beer & Whisky Festival 2007.... vieleicht find ich mal ein schwediches bier was schmeckt :twisted: http://www.stockholmbeer.se/

hrhr :lol:

-----------------------
Fuck Systembolaget
-----------------------

Netzfahnder

Re: Frage an alle Auswanderer

Beitragvon Netzfahnder » 28. Juni 2007 07:04

oka-kate hat geschrieben:... kein gutes bier in schweden? ...


Kleiner Tipp am Rande:
Wir kaufen das deutsche Bier beim Lidl. Das schmeckt einigermaßen.

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Frage an alle Auswanderer

Beitragvon janaquinn » 28. Juni 2007 07:39

Hej Katja, beim ICA Kvantum gibt es auch deutsches Bier, Kaltenberg. Das holt sich mein Mann ab und an mal. Und wenn er mal richtig heimweh hat, kauft er sich Weissbier im Systembolaget .

Ansonsten sage ich ganz klar, Schweden. Wir fühlen uns wohl, wußten worauf wir uns einlassen und SOOO schlimm, wie Eemil es darstellt ist auch wieder nicht.
LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Frage an alle Auswanderer

Beitragvon Skogstroll » 28. Juni 2007 07:43

Na, also vom Bier würde ich es nun bestimmt nicht abhängig machen. Es gibt trinkbare schwedische Biere, und wenn die Not wirklich so gross ist, bekommt man im Systembolaget Biere, von denen man in Deutschland nur träumen kann (wenn auch nicht ganz so billig).

Aber zur Sache:
Erstmal nein, ich möchte nach reichlich drei Jahren in Schweden nicht nach Deutschland zurück. Aber man hüte sich, dass auf andere zu übertragen.

Erstmal weiss ich noch gar nicht, ob ich überhaup bleiben kann, das hängt davon ab, ob ich hier weiterhin Arbeit habe. In Deutschland könnte ich mich momentan vor Jobangeboten wahrscheinlich kaum retten, hier ist das etwas unsicherer. Momentan möchte ich aber nichtmal innerhalb Schwedens umziehen müssen, vor allem wegen meiner kleinen Tochter. Nachdem wir sie einmal aus ihrem gewohnten Umfeld gerissen haben (die Sehnsucht nach Oma und Opa ist immer noch da), braucht sie jetzt unbedingt mindestens ein paar Jahre Stabilität.
Es ist immer etwas dünnes Eis, Schweden und Deutschland direkt zu vergleichen, nicht zuletzt gibt es auch innerhalb der Länder grosse regionale Unterschiede.
Schweden hat ein paar Vorteile und ein paar Nachteile. Zu den problematischen Dingen gehört für mich besonders das Gesundheitswesen. Ob man mit der Mentalität der Menschen klarkommt und ob man die soziale Integration bewältigt, hängt von jedem selbst ab. Man kann das nicht allgemeingültig beantworten. Es gibt Einwanderer, die gern hierbleiben, es gibt solche, die sich in ihr Schicksal gefügt haben (es gibt auch noch die, die vor politischer Verfolgung fliehen mussten), und es gibt auch die, die recht bald wieder verschwinden. Was ich verstehen kann, auch wenn es mir selbst nicht so geht. In der letzteren Gruppe gibt es übrigens auch Ärzte, denen man immer so viel bessere Arbeitsbedingungen in Schweden nachsagt.
Eigentlich kann man nur versuchen, das Land vorher möglichst gut kennenzulernen und dann für sich selbst zu entscheiden. Mein Tipp: Kauft euch im Urlaub die Regionalzeitungen eurer Wunschregion(en) und lest dann auch zu Hause deren Internetausgaben. Das vermittelt ein ganz gutes Bild des Alltags. Und selbst dann verspreche ich euch, das euch die Realität noch oft genug überraschen wird.

Lycka till!
Skogstroll

Benutzeravatar
Hanjo
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 518
Registriert: 13. August 2005 09:17
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Frage an alle Auswanderer

Beitragvon Hanjo » 28. Juni 2007 11:38

Micha-Anett&Shellybel hat geschrieben:Hallo ihr lieben Leute :lol:
Ich hab da mal ne generelle Frage an alle Auswanderer (am besten welche die schon länger in Schweden sind,...oder einfach alle hier):
Würdet ihr, und jetzt mal ganz ernsthaft, nach all der Zeit und den gesammelten Erfahrungen, wie Land, Leute, Lebensqualität, Kosten,Arbeit,Stress,Wohlfühlfaktor,Kinder,Hektik ...wieder nach Deutschland zurück kehren oder Schweden in jedem Fall bevorzugen?
Ich dachte nämlich daran so in 2-3 Jahren mit meiner kleinen Familie (Frau und Töchterchen) zu euch zu stoßen :wink:
Micha
Hejsan Micha,
das ist eine immer wiederkehrende Frage, aber ebenso kann es nur persönliche Meinungen/Entscheidungen dazu geben, die sich auf die jeweils persönlich gemachten Erfahrungen stützen. Es kommt da, so meine ich, auf viele Dinge an, für den einen sind´s "Kleinigkeiten", für den anderen "Unsäglichkeiten".

Nach nunmehr 5 Jahren "Leben in Småland" wollen wir nicht mehr zurück oder woanders hin.

Viel Glück bei Deiner Entscheidung.
Hejdå
Hanjo
bei dem das Wohlfühlgefühl noch immer steigt
:D
Wer seine Träume erfüllen will, muss erst einmal aufwachen
http://www.hanjo-sverige.se


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast