Fortschritt in der Aids-Forschung

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Fortschritt in der Aids-Forschung

Beitragvon svenska-nyheter » 19. Juli 2012 09:40

Bei Personen, die gleichzeitig mit zwei Stämmen des HI-Virus infiziert sind, verzögert sich eine Erkrankung an Aids. Das haben Forscher der Universität Lund herausgefunden. Man habe gesehen, dass es bei Patienten mit beiden HIV Stämmen etwa um die Hälfte länger dauere, bis diese an Aids erkrankten, als bei Trägern des HIV-1, bestätigte Virologe Joakim Lund gegenüber dem Schwedischen Rundfunk.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste