Forsmark: Radioaktivität unbemerkt ausgetreten

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Forsmark: Radioaktivität unbemerkt ausgetreten

Beitragvon svenska-nyheter » 14. Februar 2007 10:25

Die Berichte über Pannen im Atomkraftwerk Forsmark reißen nicht ab. Wie jetzt bekannt wurde, ist aus einem der Reaktoren drei Jahre lang mehr Radioaktivität ausgetreten als offiziell gemessen wurde. Ursache soll ein Leck in einem Messfilter gewesen sein. Allerdings habe die Strahlung unter dem gesetzlichen Grenzwert gelegen. Das staatliche Strahlenschutzinstitut will nun die anderen Reaktoren auf Lecks untersuchen.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste