”Forsmark-Personal war zu selbstsicher”

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

”Forsmark-Personal war zu selbstsicher”

Beitragvon svenska-nyheter » 28. Februar 2008 18:13

Knapp zwei Jahre ist es her, da stand das Kernkraftwerk Forsmark nördlich von Stockholm kurz vor der Katastrophe. Ein externer Kurzschluss hatte die Systeme lahmgelegt, der Reaktor drohte zu überhitzen. Weil auch menschliches Versagen den Störfall begünstigt hatte, hat sich die Internationale Atomenergiebehörde nun angesehen, was sich seitdem in Forsmark getan hat.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste