Fördermittel für Literaturübersetzungen gestrichen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Fördermittel für Literaturübersetzungen gestrichen

Beitragvon svenska-nyheter » 16. April 2007 13:25

Lesen bildet. Und der Bildungseffekt nimmt zu, wenn man Werke ausländischer Verfasser zur Verfügung hat. In den meisten Fällen sind die Leser dazu auf die Fleißarbeit von Übersetzern angewiesen. Die wollen natürlich dafür bezahlt werden. In Schweden hat das dank staatlicher Hilfe lange funktioniert. Aber nun hat die öffentliche Hand den Geldhahn zugedreht.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast