Flüchtlingsabkommen zwischen Irak und Schweden

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Flüchtlingsabkommen zwischen Irak und Schweden

Beitragvon svenska-nyheter » 18. Februar 2008 11:52

Schweden und der Irak haben ein Abkommen über den Umgang mit irakischen Flüchtlingen unterzeichnet. Das meldet der Schwedische Rundfunk. Demnach soll der Irak künftig die Flüchtlinge aufnehmen, deren Antrag auf Asyl in Schweden abgelehnt wurde. Davon betroffen sind laut Einwanderungsminister Tobias Billstöm rund 400 Iraker. Weitere 11.000 warten derzeit noch auf einen Asylbescheid. Abgelehnte Antragsteller durften bislang nicht in ihre Heimat ausgewiesen werden. Künftig nun könnten die Flüchtlinge auch gegen ihren Willen in den Irak abgeschoben werden.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste