FKK - plätze in Schweden

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Petergillarsverige
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1265
Registriert: 4. Oktober 2011 16:15
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: FKK - plätze in Schweden

Beitragvon Petergillarsverige » 25. April 2014 13:11

Das passt doch zum herrlichen Wetter, die Sonne scheint, man legt die Füße hoch.

Und es geht tatsächlich um nichts! Nichts auf der Haut zu haben beim Schwimmen. :lol: :lol: :lol:
Schweden ist nicht nur ein schönes Land - das ist ein Virus!

Benutzeravatar
Infosammler
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 895
Registriert: 2. Oktober 2007 11:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Re: FKK - plätze in Schweden

Beitragvon Infosammler » 25. April 2014 16:36

Stimmt Birgit,
es geht um NICHTS an dem Körper haben. :lol: :lol:
Gruß Claudia
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka

Benutzeravatar
meckpommbi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1168
Registriert: 12. September 2008 11:26
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: FKK - plätze in Schweden

Beitragvon meckpommbi » 25. April 2014 18:31

scheint grad ne seuche zu sein dieses "nichts" siehe Umeå :twisted:

Benutzeravatar
Auswanderer
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 600
Registriert: 16. Oktober 2006 21:59

Re: FKK - plätze in Schweden

Beitragvon Auswanderer » 25. April 2014 18:47

Tulipa hat geschrieben:Hier müssen alle Kinder (J/M getrennt) nach dem Schulsport duschen. Das kenne ich aus meiner Zeit in D nicht, oder ist das inzwischen dort auch so?


Was kennst du nicht? Duschen nach dem Schulsport oder getrennt duschen nach dem Schulsport.

Mitte der 1980er Jahre erzählten mir Deutsche, die Austauschschüler in Schweden gewesen waren, dass es in Schweden vorkam, dass Mädchen manchmal oben ohne beim Schulsport waren (Jungs auch). Die Zeiten sind wohl vorbei.
Alla dessa dagar som kom och gick, inte visste jag att det var livet.

---Stig Johansson

Benutzeravatar
Auswanderer
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 600
Registriert: 16. Oktober 2006 21:59

Re: FKK - plätze in Schweden

Beitragvon Auswanderer » 25. April 2014 18:49

Petergillarsverige hat geschrieben:Es mag 35 Jahre her sein, da regte sich ein älterer Herr darüber auf, dass ich nach Schweden in den Urlaub fahre. Dort würden die Menschen nackt baden, oh Schreck oh Graus.
Dann sind wir tatsächlich mal an einem See gewesen, und zum Picknick dort lagern, wo ein Pärchen nackt aus dem Wasser stieg, wir fielen nicht tot um.
Hat sich die Einstellung zum Verklemmten hin geändert oder war das nie so?


Es hat sich doch wohl etwas in Schweden geändert. Nackt in der gemischten Sauna war in Schweden wohl nie üblich, aber früher war der Umgang mit Nacktheit doch eine andere als heute.
Alla dessa dagar som kom och gick, inte visste jag att det var livet.



---Stig Johansson

Benutzeravatar
Auswanderer
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 600
Registriert: 16. Oktober 2006 21:59

Re: FKK - plätze in Schweden

Beitragvon Auswanderer » 25. April 2014 18:52

troennicke hat geschrieben:Es ging mir darum, ob irgendjemand einen Platz kennt, der nicht im FKK-Führer aufgelistet ist, und wo man mit einem Wohnwagen Urlaub machen kann.


Wenn es einen solchen Platz gäbe, dann warum sollte es nicht in der Liste im Portal sein? Also, ich glaube nicht.
Alla dessa dagar som kom och gick, inte visste jag att det var livet.



---Stig Johansson

Benutzeravatar
Auswanderer
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 600
Registriert: 16. Oktober 2006 21:59

Re: FKK - plätze in Schweden

Beitragvon Auswanderer » 25. April 2014 19:01

meckpommbi hat geschrieben:scheint grad ne seuche zu sein dieses "nichts" siehe Umeå


"Anfang April hatte der Betreiber der Schwimmhalle verboten, dass Frauen ohne Bikini, Badeanzug oder Burkini ins Becken steigen. Das Verbot hatte zu starken Protesten geführt mit nacktbadenden Demonstranten und Polizeieinsätzen. Der Betreiber hat daraufhin nun das Verbot wieder aufgehoben. Eine Schwimmhalle sei kein Ort für ideologische Auseinandersetzungen, sondern ein Platz für Spiel und Spaß, sagte der Vorsitzende des Unternehmens dem Schwedischen Fernsehen. Man werde auch weiterhin empfehlen, mit bedeckter Brust zu baden, man werde aber niemanden dazu zwingen.

Bereits 2007 hatte der Ombudsmann für Gleichberechtigungsfragen entschieden, dass das Verbot des Topless-Badens nicht diskriminierend ist und dass die Entscheidung über die Hausordnung bei den jeweiligen Schwimmhallenbetreibern liegt."

Dies scheint tatsächlich vernünftig zu sein. Allerdings ist unten ohne sowohl für Frauen als auch für Männer nach wie verboten. Die Kampagne dahinter ("Bara Bröst", immerhin ein gutes Wortspiel) geht davon aus, dass es Diskriminierung ist, oben ohne nur bei Frauen zu verbieten. Als FKKler habe ich natürlich nichts gegen Nacktheit, aber dieses Argument ist Quatsch. Bara Bröst geht davon aus, dass weibliche Brüste keine Sexualorgane sind. Das ist zwar richtig, wohl aber sekundäre Geschlechtsmerkmale. Noch einmal, als FKKler sehe ich keinen Grund, sie zu bedecken, aber der Grund für das Bedecken ist nicht Diskriminierung (dies würde z.B. der Fall sein, wenn nur Männer oder Frauen Barfuß sein dürften; in der Öffentlichkeit sieht man mehr Frauen- als Männerfüße, aber beide sind erlaubt).
Alla dessa dagar som kom och gick, inte visste jag att det var livet.



---Stig Johansson

schneestern

Re: FKK - plätze in Schweden

Beitragvon schneestern » 31. August 2014 15:45

Vielleicht keine grosse Diskussion aber in Meiner Schulzeit in Schweden haben Jungs und Mädels gemischte Duchen und Sammelumkleide bis zur 6 Klasse Dan getrennt aber wieder in Uni noch mals gemischt
Heute hat sich dies geändert. Warum weiss ich eigentlich nicht aber heutzuga sind die Shweden viel verklemmter als die Deutsche


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste