"Fiasko-Ingvar" verspricht mehr Offenheit

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

"Fiasko-Ingvar" verspricht mehr Offenheit

Beitragvon svenska-nyheter » 18. Mai 2011 09:07

Der schwedische Möbelkonzern Ikea hat in Zukunft mehr Transparenz in seiner Eigentümerstruktur versprochen. Wie die Tageszeitung Expressen am Mittwoch berichtet, hat der Familienrat des Unternehmens am Montag in Kopenhagen völlige Offenheit beschlossen, was die Besitzverhältnisse angeht. Ikea war wegen seiner Eigentümerstruktur über eine Stiftung in Liechtenstein und seines Steuergebahrens in die Kritik genommen. Unternehmensgründer Ingvar Kamprad nahm gegenüber Expressen die Schuld dafür voll auf sich. Das sei einzig der Fehler von „Fiasko-Ingvar" gewesen, so Kamprad.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste