FI wird keine bürgerliche Regierung unterstützen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

FI wird keine bürgerliche Regierung unterstützen

Beitragvon svenska-nyheter » 11. September 2006 10:12

Die Feministische Initiative (FI) wird eine mögliche bürgerliche Regierung nicht unterstützen. Dies gab Sprecherin Sofia Karlsson bekannt. Ursprünglich wollte sich FI nicht an einen politischen Block binden. Die Übereinkunft der bürgerlichen Allianz zur Familienpolitik mache jedoch eine Zusammenarbeit schwierig, so Karlsson. Meinungsumfragen sehen die FI jedoch deutlich unter der Vier-Prozent-Hürde.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste