Fernsehen: H&M kauft Baumwolle aus Kinderabreit

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Fernsehen: H&M kauft Baumwolle aus Kinderabreit

Beitragvon svenska-nyheter » 26. November 2007 08:36

Das schwedische Bekleidungsunternehmen Hennes & Mauritz bezieht Baumwolle, die mit Hilfe von Kinderarbeit geerntet wurde. Dies geht aus einer Reportage des Schwedischen Fernsehens hervor. Demnach arbeiten im zentralasiatischen Usbekistan rund 450.000 Kinder auf den Baumwollfeldern. Hennes & Mauritz ist eines der europäischen Unternehmen, das Baumwolle von diesen Feldern bezieht. Eine Weberei, die Baumwolle von diesen Feldern bezieht, hat mittlerweile angekündigt, dass sie nicht weiter aus Usbekistan importieren will.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste