Ferienhaus in Nordschweden Februar `14 für 3 Wochen gesucht

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

SüdennachNorden
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 5. Juli 2014 19:42
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Ferienhaus in Nordschweden Februar `14 für 3 Wochen gesucht

Beitragvon SüdennachNorden » 7. Dezember 2014 20:22

Hallo,

wir suchen ein Ferienhaus in Nordschweden (Haparanda, Överkalix, Arvidsjaur) für einen längeren Urlaub Anfang 2014.
Wir können ab der letzten Januarwoche los und möchten ungefähr 3 Wochen bleiben. Bis Mitte Februar ist auch in Ordnung.
Da wir mit dem Auto hochfahren und kleine Kinder dabei haben wissen wir vielleicht nicht genau an welchem Tag wir ankommen.
Erfahrungsgemäß müssten wir nach 4 Tagen oben sein.

Wichtig wäre, dass Strom und Wasser vorhanden ist und die Kinder ein Schlafzimmer haben. Wir können auch im Wohnzimmer auf einer Schlafcouch schlafen.
Für die gesamte Zeit mit allen Nebenkosten möchten wir unter 1000,- € bleiben.
Das ist leider das Problem bei den meisten die wir bisher gefunden haben.

Wir suchen vor allem für uns, das heißt Familie mit 2 kleinen Kinder (3 und 5) und einem Hund.
Wenn wir aber ein Haus mit mehr Schlafzimmern für ungefähr den Preis finden würde einen befreundete Familie mit 2 Kinder (2 und 6) für eine Woche mitkommen.

Da wir schon oft oben waren und wissen was auf uns zukommt, wissen wir wohin wir möchten, nur der Urlaub muss noch genehmigt werden, da wir noch nicht wissen für welchen Zeitraum wir ein Haus finden. Ich hoffe das klappt dann!

Unsere Freunde waren aber noch nie oben, kennen den Winter nicht und möchten erst einmal wissen, wo es wäre und wie die Unterkunft ist.

Deshalb würden wir uns freuen, wenn sich jemand findet der was passendes für uns hat!


Vielen Dank an Alle die sich melden!

Benutzeravatar
Robur
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: 15. Dezember 2009 10:30
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Ferienhaus in Nordschweden Februar `14 für 3 Wochen gesu

Beitragvon Robur » 8. Dezember 2014 06:08

Das dürfte sehr schwer werden jetzt noch für "Anfang 2014" ein Ferienhaus bzw. überhaupt etwas zu finden. :wink:
God save the Ted's!
(Lou Cifer)

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Ferienhaus in Nordschweden Februar `14 für 3 Wochen gesu

Beitragvon stavre » 8. Dezember 2014 12:19

auch wenn er sich verschrieben hat, wird e fuer 1000 euro nichts fuer 8 personen plus hund und dann drei wochen incl. nebenkosten , finden .

SüdennachNorden
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 5. Juli 2014 19:42
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Ferienhaus in Nordschweden Februar `15 für 3 Wochen gesu

Beitragvon SüdennachNorden » 9. Dezember 2014 10:21

Hoppla, ja da war ich noch im falschen Jahr. Ich meine natürlich 2015.

Wir haben schon ein Haus für 8 Personen und Hund in Aussicht. Nur die Stromkosten sind dann unklar.
Für 4 Personen mit Hund wäre auf jeden Fall eines frei.

Das sind bisher welche die wirklich regelmäßig vermietet werden und über Agenturen eingestellt sind. Ich habe gehofft, dass sich vielleicht jemand privat findet und da fallen ja keine Vermittlungsgebühren an, sollte dann doch eigentlich billiger sein!

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Ferienhaus in Nordschweden Februar `14 für 3 Wochen gesu

Beitragvon stavre » 9. Dezember 2014 13:11

da es im januar-februar so richtig kalt werden kann, zu 90% , rechnet mit hohen heizkosten

-30 grad sind keine seltenheit.

gruesse aus jämtland

SüdennachNorden
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 5. Juli 2014 19:42
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Ferienhaus in Nordschweden Februar `14 für 3 Wochen gesu

Beitragvon SüdennachNorden » 9. Dezember 2014 16:32

Gerade deshalb bin ich ja so vorsichtig, wenn die Heizkosten nicht mit dabei sind.

Wir hatten selbst schon mal ein Häuschen bei Haparanda und waren ein paar mal im Winter oben!

Die Ferienhausvermietung meinte Erfahrungswerte sind so 100 - 150 € in der Woche.
Allerdings hat das Haus das für 8 Personen wäre eine Wärmepumpe. Keine Ahnung was die braucht!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unterkunft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast