Ferienhäuser in Schweden - gehts auch billig?

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Saarlaender

Ferienhäuser in Schweden - gehts auch billig?

Beitragvon Saarlaender » 14. August 2006 18:46

Hi! Ich versuche derzeit für meinen Vater und seinen Arbeitskollegen eine anständig günstige Unterkunft zu finden. Sie arbeiten zur Zeit in Stockholm und suchen in Stockholm selbst oder naher Umgebung eine Unterkunft auf längere Zeit. Momentan müssen sie dauernd umziehen.

Das Problem mit den üblichen Methoden (Google usw): Man findet nur schweineteure Wohnungen/Hotels. Preislich wären 400€ pro MONAT in Ordnung, aber nicht pro Woche und schon garnicht pro Woche und Person.


Es muss doch von privat irgendwo Unterkünfte für annehmbares Geld geben, die man auch länger buchen kann. Kann auch ein Bauernhof oder sonst irgendwas sein - aber kein 10m²-"Stuga" aufm Campingplatz ... das is zu klein für 2 personen auf Dauer.

Auch ein Wohnwagen wär denkbar, hat ein Bekannter von uns in Göteburg gemietet (sehr günstig). Leider finde ich so etwas nicht in Stockholm und Umgebung.



Das größte Problem dabei ist, dass niemand von uns Schwedisch kann und somit wohl die besten Angebote außen vor bleiben müssen :-(


ps. Es soll mit SELBSTVERPFLEGUNG sein, also Kochgelegenheit, Kühlschrank, Backofen, Dusche/WC, TV oder zumindest die Möglichkeit, eins Hinzustellen das man selbst kauft. Kein Schnickschnack, kein See oder irgendwelche Urlauberbesonderheiten wie Reiterhof, Jet-Ski oder sonstiges. Es geht nur um ne Wohnung über längere Zeit.



Ich hoffe auf schnelle Hilfe. Danke

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unterkunft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste