Ferien in Südschweden

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

andor
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 14
Registriert: 23. Juni 2012 11:11
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Ferien in Südschweden

Beitragvon andor » 8. Januar 2014 15:22

Moin;

Hier ein kurzes "Sommerurlaub" Video von den Booten, die wir auch ausgibig nutzten.
Das Wetter hat auch mitgespielt und es gab jeden Tag Fisch.

www.youtube.com/watch?v=bbYDe4YWong&feature=youtu.be

Dieses Jahr, geht es im Mai und Sept. wieder hoch.

Andor

Benutzeravatar
Rwitha
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 874
Registriert: 23. November 2007 20:02

Re: Ferien in Südschweden

Beitragvon Rwitha » 8. Januar 2014 19:10

Hej, das sieht nach Spass aus und der Wauzi ist ja wohl voll cool. :smt023
Darüber, wer die Welt erschaffen hat, läßt sich streiten. Sicher ist nur, wer sie vernichten wird. (George Adamson)

andor
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 14
Registriert: 23. Juni 2012 11:11
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Ferien in Südschweden

Beitragvon andor » 8. Januar 2014 21:01

Jau; der ist immer der Erste auf dem Boot.
Nur zum Angeln kann man ihn nicht gebrauchen, er glaubt, dass er die Köder die ich auswerfe
wieder bringen muss.!!

Andor

svenherold
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 10
Registriert: 2. Dezember 2009 11:30
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Ferien in Südschweden

Beitragvon svenherold » 13. März 2014 11:12

Hallo andor,
wenn du Erfahrung hast, wo gehst du immer angeln? Hast du da bestimmte Gebiete? Und welche Fische gibt es da? Welche Angelrute brauch ich dazu? Würd die gern passend bestellen, aber gibt ja so viele Sorten (http://www.angel-domaene.de/Angelruten- ... af02b24d28). Ich will im nächsten Herbsturlaub in Schweden nämlich auch gern Angeln. Mein Vater hat in mir die Lust drauf geweckt und meine Freundin hat das auch schon mal gemacht.
:smt006

andor
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 14
Registriert: 23. Juni 2012 11:11
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Ferien in Südschweden

Beitragvon andor » 14. März 2014 14:32

svenherold;

Das ist sehr schlecht zu beantworten.!
Du müsstest Dich wohl erstmal mit dem Angeln allgemein vertraut machen, da Dein Vater Dir zum Fischen Lust gemacht hat,
wird er sicher auch Info`s für Dich haben.

An unserem See, wird hauptsächlich auf Raubfische geangelt: Hecht, Zander, Barsch.
Hechtruten ca. 100gr. Wurfgewicht Z u. B. bis 50gr.
Vom Ufer 3m. u. mehr, vom Boot 2,40-2,70m. Rutenlänge.

Da ich immer zum eigenen Haus fahre, kenne ich auch nur die Bedingungen an "unserem" Haussee.

Wo willst Du denn im Herbst hin.?

Jürgen


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unterkunft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste