Fahrlehrerjob in Schweden

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Alex w

Fahrlehrerjob in Schweden

Beitragvon Alex w » 15. Juni 2008 09:47

Hallo, habe mal eine Frage! Ich würde gerne in Schweden als Fahrlehrer arbeiten.
Besitze die unbefristete deutsche Fahrlehrerlaubnis der Klasse BE.
Ist es Möglich, und wenn ja ( davon gehe ich mal aus) was muß man tun, um dort Tätig werden zu dürfen? Zusatzseminare für Schweden? Sprachkenntnis ist mir klar,-
die muß natürlich vorhanden sein. Aber sonst? Weiss das jemand? Kann mir da jemand weiterhelfen? Finde irgendwie dazu nichts im Internet oder bin zu doof!

Nanna
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: 8. Januar 2008 12:10
Schwedisch-Kenntnisse: Muttersprache

Re: Fahrlehrerjob in Schweden

Beitragvon Nanna » 15. Juni 2008 13:59

Ohne selber geguckt zu haben so gebe ich Dir den Tip, hier hereinzuschauen: http://www.trafiklararutbildning.se/
Die Sprache ist jedenfalls in so einem Beruf superwichtig sowie die schwedischen Verkehrszeichen und -regeln (einige unterscheiden sich).
Ansonsten "trafikläare" bei Google, dann findest Du noch mehr Info :)

Nanna

helden

Re: Fahrlehrerjob in Schweden

Beitragvon helden » 16. Juni 2008 12:13

Alex w hat geschrieben:Hallo, habe mal eine Frage! Ich würde gerne in Schweden als Fahrlehrer arbeiten.
Besitze die unbefristete deutsche Fahrlehrerlaubnis der Klasse BE.
Ist es Möglich, und wenn ja ( davon gehe ich mal aus) was muß man tun, um dort Tätig werden zu dürfen? Zusatzseminare für Schweden? Sprachkenntnis ist mir klar,-
die muß natürlich vorhanden sein. Aber sonst? Weiss das jemand? Kann mir da jemand weiterhelfen? Finde irgendwie dazu nichts im Internet oder bin zu doof!


Hallo Alex,

es gibt hier im Forum bereits einen Beitrag zum Thema Fahrlehrer.

mein-neuer-job,10672.html

Da hättest Du einen guten Ansprechpartner, es ist wohl nicht so easy

Benutzeravatar
Olli
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 8. Oktober 2006 18:19
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Fahrlehrerjob in Schweden

Beitragvon Olli » 16. Juni 2008 12:28

helden hat geschrieben:Hallo Alex,

es gibt hier im Forum bereits einen Beitrag zum Thema Fahrlehrer.

mein-neuer-job,10672.html

Da hättest Du einen guten Ansprechpartner, es ist wohl nicht so easy



FAHRLEHRER??? :smt064 Sorry, aber da geht es um Shaka´s bestandenen Taxischein!!!
Bild Droem inte dit Liv - Lev din Droem

helden

Re: Fahrlehrerjob in Schweden

Beitragvon helden » 16. Juni 2008 12:42

Olli hat geschrieben:FAHRLEHRER??? :smt064 Sorry, aber da geht es um Shaka´s bestandenen Taxischein!!!


Stimmt, sorry, habe mich vertan, Kopfschmerzen heute :-(

:patsch: :patsch: :patsch: :patsch:

Alex w

Re: Fahrlehrerjob in Schweden

Beitragvon Alex w » 16. Juni 2008 19:09

Danke für die Tipps!!! :wink:

Oli1975
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 17. September 2008 07:00
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Fahrlehrerjob in Schweden

Beitragvon Oli1975 » 17. September 2008 07:21

Hallo Alex,

habe grade deine Frage zum Fahrlehrerjob in Schweden gelesen und würde mich interessieren ob Du da schon mehr Infos hast!
Bin auch Fahrlehrer der Klassen A,BE,CE. Haben schon des öfteren darüber nachgedacht unsere Zelte hier abzubrechen. Aber gerade in unserem Berufszweig findet man sehr wenig bis gar nichts im Netz wenn es um dieses Thema geht!
Über eine Antwort, natürlich auch von anderen, würde ich mich sehr freuen!

Gruss, Oli!


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste