Fährverbindungen

Anreise per Flug, Zug, Fähre oder PKW-Brücke? Zollformalitäten, Reisezeiten, Reisebegleitung und Mitfahrer. Verkehrswege innerhalb Schwedens, Beförderung mit Bussen, Inlandsbahn oder per Inlandsflug.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/anreise
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Zschirli

Re: Fährverbindungen

Beitragvon Zschirli » 3. April 2008 13:12

Hab grad nochmal nachgeschaut: 280€ Hin und Rueck fuer 2 Erwachsene und 4 Kinder samt PKW. Ich finde das geht. Wenn du bedenkst, dass es mehrere Hundert km Umweg sind (ueber Dänemark) und du da ja auch noch Fährpreise (etwa 100€ fuer beide Fähren, einfache Fahrt) zahlst ... den Entspannungsfaktor mit eingerechnet.

Wahrscheinlich geht es sogar noch guenstiger, aber da muesstest du eben direkt fragen. Es gibt ja von TT noch die Minitarife. ab 105€/Fahrt fuer 5Personen inkl. PKW, Wohnmobil, Gespann (Wohnwagen) bis 6m Länge (120€ ab 6m). Das hängt nun ganz von euerm Fahrzeug und dem Alter der Kinder, Tageszeit ab...

Anja - Nyckelipga

Re: Fährverbindungen

Beitragvon Anja - Nyckelipga » 3. April 2008 14:41

Hej hej
ich fahre jedes Jahr mit meinen Kindern über Fehmarn. In den Urlauben stehen wir grundsätzlich Früh auf, damit wir nicht lange warten müssen. Bin immer zwischen 8:30-10:00h auf Fehmarn, dann geht es mit der Wartezeit. Aber bloss nicht Samstags fahren, wenn es sich irgendwie vermeiden läßt... :roll:
Da ich mich in Dänemark immer ans Tempolimit :oops: halte, brauche ich ohne Staus 2.15h ( meine Kinder schauen immer genau wie lange wir unterwegs sind)
Die Zeiten auf den Fähren nutzen wir für fällige Pausen und durchstöbern das ganze Schiff, wegens der Bewegung... :D
Als Tipp für deine Kinder im Auto : Ich habe die guten "alten" Walkmann für jedes Kind, so können sie nach herzenzlust Kassetten hören und immer Beschäftigungsbücher sowie ein, zwei neue CD od. Kassetten die wir noch nicht kennen. Denn auch Mama hört gern Bibi und Co..... :lol:
Außerdem sieht die Rückbank nach 8h Fahrt aus wie ein Spielzimmer :lol: Chaos pur -- egal was andere Denken, hauptsache den Beiden ist nicht langweilig.
Aber wir haben auch Glück, da wir in Südschweden -Halland- "urlauben" ist es von Helsingborg nicht mehr so weit zu fahren. Für uns kommt keine andere Strecke in Frage, und ich mache das jetzt seit 4 Jahren allein mit meinen Kindern und habe nie schlechte Erfahrung gemacht.

Liebe Grüße Anja :smt006

Nyckelpiga
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 514
Registriert: 4. Februar 2008 14:19
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Fährverbindungen

Beitragvon Nyckelpiga » 3. April 2008 14:43

Also eigentlich bin war ich angemeldet... :twisted:
Irgendwie aus der Leitung gekachelt... :roll:
Liebe Grüße nochmal von der natürlich registrierten
Anja :smt006
Mit einem Lächeln im Gesicht geht alles gleich viel leichter ... !

Benutzeravatar
Dorie
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 115
Registriert: 30. März 2008 23:10
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Fährverbindungen

Beitragvon Dorie » 3. April 2008 19:23

Zschirli hat geschrieben:Hab grad nochmal nachgeschaut: 280€ Hin und Rueck fuer 2 Erwachsene und 4 Kinder samt PKW.


Wo hast du das denn gefunden? Bin nur bei Sassnitz auf so einen Preis gekommen, ansonsten waren es 350€. Gibt es da etwa auch noch mehrere Möglichkeiten wo man bucht? Oder bin ich vom vielen hin und her auf den verschiedenen Seiten jetzt nur noch verwirrt?

Zschirli hat geschrieben:Wahrscheinlich geht es sogar noch guenstiger, aber da muesstest du eben direkt fragen. Es gibt ja von TT noch die Minitarife. ab 105€/Fahrt fuer 5Personen inkl. PKW, Wohnmobil, Gespann (Wohnwagen) bis 6m Länge (120€ ab 6m). Das hängt nun ganz von euerm Fahrzeug und dem Alter der Kinder, Tageszeit ab...


Das ist ja interessant. Kannst du mir noch sagen wo ich das finden kann? Das wäre toll.

Euch anderen auch vielen, vielen Dank.

@Infosammler, werde mir die Karte mal besorgen. Danke für den Tipp.
Liebe Grüße
Doreen


Wege entstehen beim gehen. Antonio Machado y Ruiz

Smultron

Re: Fährverbindungen

Beitragvon Smultron » 4. April 2008 17:08

[quote="Dorie Kannst du mir noch sagen wo ich das finden kann? Das wäre toll.[/quote]

Bei http://www.tt-line.de
Habe 09.08. Hin ab 15.30 Uhr Rostock - Trelleborg, Rück 23.08. ab 8 Uhr Trelleborg - Rostock unter Minitarif eingegeben. Da komme ich auf 295 Euro für 5 Pers + PKW, für eine weitere Person (Kind 7-12 Jahre) käme 30 Euro (Hin+Rück) dazu. Die Fahrten in der Woche sind natürlich einiges günstiger, Hauptsaison u. Wochenende teurer. Aber diese Fährfahrt ist mit Sicherheit ein Erlebnis für alle. Unsere Kinder hatten mal das Glück während der Überfahrt die Kommandobrücke zu besuchen. Allerdings war es im Herbst. Viel Erfolg bei der Suche. :smt039

Benutzeravatar
Rüdiger
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 615
Registriert: 16. April 2007 22:03
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Fährverbindungen

Beitragvon Rüdiger » 4. April 2008 19:11

Unabhängig von den Kosten ist es ja auch wichtig, woher man kommt und wo man hin will. Das meine ich zeitlich:

Die 15:30-Fähre von Rostock kommt um 21:00 in Trelleborg an; dann wird man nach Småland noch 2 Stunden rechnen müssen.

Wenn Ihr in ein Hotel wollt oder in ein Vandrarhem, kann man ja eine späte Ankunft vereinbaren oder einen Ort, wo man den Schlüssel findet. Das wird möglicherweise auch beim Ferienhausvermieter hinzukriegen sein, aber bei Campingplätzen dürfte es schon schwieriger werden.
Vielleicht wird es, wenn man mit Kindern reist, auch problematisch, wenn man erst in der Nacht seinen Zielort erreicht.

Will man in der Hauptsaison, und auch noch an einem Sonnabend, von Puttgarden gen Schweden reisen, muß man entweder sehr früh (6-7 Uhr?) in Puttgarden sein oder sich auf Staus vor der Fähre einstellen müssen. Kommt man aus der Berliner Ecke, muß man ja auch noch um das staugefährdete Hamburg herum.

Wenn vor dem Fährhafen Puttgarden ein Stau ist, nützt Euch auch eine Reservierung nichts. Zwar gibt es getrennte Spuren, aber erst relativ kurz vor dem Fährhafen, sodaß Ihr den Stau nicht überholen könnt. Wenn Ihr eine Reservierung habt, aber nicht rechtzeitig in Puttgarden ankommt, verfällt aber nicht Euer Ticket, sondern nur der reservierte Platz auf der gebuchten Fähre. Eure Fahrkarte gilt also auch für eine der nächsten Fähren.

Es gibt ja auch eine Fährlinie der Scandlines von Rostock nach Trelleborg. Ist die vielleicht günstiger für Euch?

Ansonsten werdet Ihr nicht darum herumkommen, die möglichen Reisestrecken zeit- und kostenmäßig zu vergleichen und selbst zu entscheiden, welche die beste Route für Euch ist.

Viel Glück und Spaß bei der Planung und in Schweden wünscht Euch
Rüdiger

Zschirli

Re: Fährverbindungen

Beitragvon Zschirli » 5. April 2008 11:21

Hej, sorry, dass es so lange gedauert hat, hatten Besuch.

Habe die Kosten usw. bei TT-Line.de gefunden. Scandlines ist nach unserer Erfahrung nicht billiger, meist teurer.
1. Suche
2. Hinfahrt Rostock-Trelleborg am 9.8.2008
3. Rueckfahrt Trelleborg-Rostock am 18.8.2008
4. Weiter
5. beide 15.30Uhr mit der Tom Sawyer - seeeehr empfehlenswert!
6. weiter
7. 2 Erwachsene und 4 Kinder (Alter angenommene 6 Jahre) und 1PKW bis 6m
8. weiter
dann spuckt er mir das aus:

Reisedaten:
Sa 09.08.2008 15:30 Rostock - Trelleborg, Tom Sawyer
Mo 18.08.2008 15:30 Trelleborg - Rostock, Tom Sawyer
Buchungsdaten:
Hinfahrt 2× Erwachsener, 4× Kind bis 6 Jahre
1× PKW
Rückfahrt Personen wie Hinfahrt
Fahrzeuge wie Hinfahrt
Preis: EUR 280,00


selbst mit einem kleinen Wohnwagen oder Wohnmobil (sofern unter 6m) kommt ihr also auf diesen Preis. Ich denke aber, bei einer telefonischen Buchung lässt sich noch was machen. Vielleicht sind ja juengere Kinder dabei, die eventuell dann guenstiger oder gar kostenlos mitfahren. Ausserdem kann man dann das Buffet dazubuchen, um etwas zu Essen zu bekommen. Da gibt es auch Familientarife. Uebrigens ist der 2. Kaffee immer kostenlos beim Buffetpreis enthalten. Ausserdem ist Wasser (zum Trinken) kostenlos - meine Kinder lieben das, allein die Bedienung des Wasserautomaten macht Spass und so trinken sie auch genug. Wie gesagt, im Sommer gibt es den Animateur fuer die Kinder und meisst auch noch einen Gutschein (Eis oder so). Auf der Tom Sawyer fragt ihr an der Information, ob der Kapitän Lars Uhlemann an Bord ist - der lässt gerne mal Familien auf die Bruecke (so man fragt) und er kann super erklären.
Ach ja - es gibt eine Bonuskarte von TT-Line (kostenlos) ... man bekommt Punkte fuer jede Fahrt, die man einlösen kann. Dann wäre die 10. Fahrt z.B. kostenlos. Auch die erste Fahrt kann da noch nachgetragen werden (Kassenzettel aufheben!).
Schreibt euch die Nummer vom Hafen auf, bevor ihr losfahrt. Solltet ihr zu spät sein, warten die auf euch oder aber ihr könnt problemlos auf die nächste Fähre umbuchen.
Kleiner Tip zum Buffet: wir haben immer nur fuer die Erwachsenen das Buffet gebucht. Es ist so viel, dass unsere Kinder von unserem Essen noch mit satt geworden sind.

Zschirli

Re: Fährverbindungen

Beitragvon Zschirli » 5. April 2008 11:23

noch ein Tip zu Trelleborg:

ihr werdet ja sicher volltanken, bevor ihr zurueckfahrt. Gleich neben dem Hafen ist die Shelltankstelle. Fährt man an dieser vorbei noch ein Stueck die Strasse weiter, kommt eine Q8, die ist meist ein klein wenig billiger, hat aber nicht den ganzen Tag (Nacht) auf. :wink:

Benutzeravatar
Dorie
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 115
Registriert: 30. März 2008 23:10
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Fährverbindungen

Beitragvon Dorie » 5. April 2008 20:37

Hallo,
wir haben uns nun entschieden und werden von Sassnitz nach Trelleborg fahren. Die Wege über Fehmarn oder Gedser sind dann doch nicht so ideal für uns.

Gebucht haben wir bei Scandlines und bezahlen 250 €. Da unser Großer schon 12 ist und wir nur ein Kind unter 6 haben, kamen wir dort am Günstigsten weg. Und ich kann früh morgens noch über eine meiner liebsten Inseln fahren. *grins* Ich war als Kind jedes Jahr an der Ostsee im Ferienlager und habe es unendlich geliebt, vor allem die Winter dort oben.

Vielen Dank für die vielen Informationen und Erfahrungsberichte. Das hat uns sehr geholfen. :danke:
Liebe Grüße
Doreen


Wege entstehen beim gehen. Antonio Machado y Ruiz


Zurück zu „Verkehrsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast