Fährtickets

Anreise per Flug, Zug, Fähre oder PKW-Brücke? Zollformalitäten, Reisezeiten, Reisebegleitung und Mitfahrer. Verkehrswege innerhalb Schwedens, Beförderung mit Bussen, Inlandsbahn oder per Inlandsflug.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/anreise
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Eike1976

Fährtickets

Beitragvon Eike1976 » 20. Mai 2008 06:38

Hallo Zusammen,

habe, wie viele andere eine Frage zur Fähre.
Bisher haben wir immer die Tickets vorher gekauft.Travemünde-Trelleborg.
Dieses Jahr sind wir auf Grund von Kindern und altem VW-Bus nicht ganz sicher ob wir die gewünschte Fähre erreichen und mein Mann will nicht im Vorraus buchen.Genauso sieht es mit der Rückfahrt aus. Das letze Mal hatten wir so schlechtes Wetter, dass wir leiber früher wieder heimgefahren wären, was aber nicht ging da wir ja die Rückfahrt auch schon gebucht hatten.
So nun zur Frage:
Mein Mann erzählte mit dass es auf der Autobahn bei Hamburg wohl eine Möglichkeit gibt Tickets für die Fähre zu kaufen.Ich kann im Internet nichts dazu finden.Weiß jemand darüber Bescheid?
Ansonsten dachte ich mir ich kauf die Tickets am Terminal wenn wir in Travemünde ankommen.Hat jemand damit Erfahrungen?
Habe schon gelesen, dass die Tickets da teurer sind, als wenn man sie online bucht??
Achja wir wollen am 14.Juni (oder so, je nachdem) ab nach Schweden.FREU!!!!

Jetzt schon mal Danke für eure Hilfe und Wissen.

nobse

Re: Fährtickets

Beitragvon nobse » 20. Mai 2008 07:36

Wir buchen die Hinfahrt immer schon im Februar / März, ebenso die Rückfahrt. Bei der Hinfahrt buchen wir mit Tag und Stunde ,du brauchst auch nicht zu eilen wenn etwas dazwischen kommt,denn du kannst alle nachfolgenden Fähren benutzen. Also keine Hektik. Bezahlt wird bei uns Hin- und Rückfahrt gleichzeitig bei der Hinfahrt ,beim einchecken.
Der Rückfahrttermin bleibt immer frei , damit wir in Ruhe die Rückreise antreten können , so kann man sich am letzten Tag in Schweden den Abfahrtstermin so zurecht legen , das keinerlei Hektik und fluchtartigen Umstände entstehen.
Wir haben noch nie in Gedser warten müssen weil wir auf die Fähre nicht raufkamen. Sie sortieren die Aufstellung nach , wollen wir es mal so definieren , Garantiert Mitkommen, das sind jene die Tag und Stunde gebucht haben,
Mitkommen, das sind jene die Tickets gebucht haben
eventuell auf die nächste warten, für die ,die auf gut Glück fahren.

Bloss nicht der Abfertigung in Gedser glauben. die tun immer so ,als ob du drei ,vier Fähren warten musst. Irgenwie habe ich da immer das Gefühl ,als ob die einen Schein rübergereicht bekommen wollen.
Jedenfalls hat sich der Modus bei uns bewährt.

Eike1976

Re: Fährtickets

Beitragvon Eike1976 » 20. Mai 2008 07:47

Ja ich denke so werde ich es auch machen.Hinfahrt buchen und Rückfahrt offen lassen.
In Travemünde ist nur leider dass Problem dass so schnell keine andere Fähre kommt, ausser die über Nacht, und da braucht man dann ne Kabine und die kostet!
Von der Ticketkaufmöglichkeit auf der Autobahn bei Hamburg weisst du aber auch nix, oder?

nobse

Re: Fährtickets

Beitragvon nobse » 20. Mai 2008 08:00

Nee, Hamburg liegt nicht auf unserer Strecke . Aber warum fährst du nicht Fehmann - Røby - Malmö?

nobse

Re: Fährtickets

Beitragvon nobse » 20. Mai 2008 08:02

Nee , Hanmurg leigt nicht auf unserer Strecke. Aber warum fährst du nicht Fehmann - Røby - Malmö?

Hi.hi. Der war doppelt. Irgend etwas haut heute nicht hin :lol:

Eike1976

Re: Fährtickets

Beitragvon Eike1976 » 20. Mai 2008 08:06

AH Ha, ich wusste hier gibt es Profis.
Die Strecke kenn ich garnicht.Welche Fährlinie ist das?


Sabine

Re: Fährtickets

Beitragvon Sabine » 20. Mai 2008 08:14

In HH ist die Buchungs-Hotline von TT!
Ich habe einmal sogar auf der Autobahn per Mobil eine Passage umgebucht :roll:
Ich stand im Stau....Kein Problem...

Die Fährlinie heißt übrigens :scandlines!
Kann den link hier nicht reinkriegen..

Swedenfan

Re: Fährtickets

Beitragvon Swedenfan » 20. Mai 2008 10:35

Hallo Eike 1976

Bitte daran Denken das es euch passieren kann das kein Platz mehr auf dem Schiff ist.
Es ist Ferienzeit.
Wir sind vor 3 Jahren mit der Fähre von Travemünde nach Trelleborg gefahren.
Jemand kam ohne Tickets und wollte auf der 22.00 Uhr Fähre mit.
Da dieses Schiff voll Belegt war mußte er bis am anderen morgen warten.
Vielleicht ist es ja auch etwas für euch von Rostock aus zu fahren.Haben wir auch schon gemacht.Sind knapp 100km weiter (über die A20).
Die Fahrzeit von Rostock ist nämlich kürzer.
Viel Spaß im Urlaub.
LG Martina &Peter

nobse

Re: Fährtickets

Beitragvon nobse » 20. Mai 2008 10:52

Von welchem Ort aus startet ihr denn?


Zurück zu „Verkehrsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste